Advertisement

Lernprozessbegleitung und adaptives Lernen in der Grundschule

Forschungsbezogene Beiträge

  • Katrin Liebers
  • Brunhild Landwehr
  • Anne Marquardt
  • Kezia Schlotter

Part of the Jahrbuch Grundschulforschung book series (JBG)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Katrin Liebers, Brunhild Landwehr, Anne Marquardt, Kezia Schlotter
    Pages 11-13
  3. Georg Breidenstein, Ursula Carle, Friederike Heinzel, Frank Lipowsky, Margarete Götz
    Pages 47-55
  4. Margarete Götz, Michaela Vogt, Agneta Floth, Lisa Sauer
    Pages 57-72
  5. Mira Imanuwarta, Katrin Gabriel, Diemut Kucharz, Diemut Kucharz
    Pages 131-132
  6. Christin Schmidt, Katrin Liebers
    Pages 133-138
  7. Sarah Fornol, Birgit Heppt, Sabrina Sutter, Andreas Hartinger, Astrid Rank, Anja Wildemann
    Pages 157-168
  8. Heike de Boer, Benjamin Braß, Thomas Heyl, Daniela Merklinger
    Pages 237-252
  9. Elke Hildebrandt, Ezgi Güvenç, Johanna Pautasso
    Pages 253-258
  10. Petra Büker, Stefanie Meier, Cathleen Bethke, Autorengruppe Vielfaltstableau
    Pages 275-276
  11. Julia Wietreck, Rico Emmrich, Bernd Wollring, Gundula Meiering, Peter Harych
    Pages 277-278

About this book

Introduction

Die BeitragautorInnen werfen einen detaillierten Blick auf die Adaptivität von Unterrichtszenarien, Unterrichtsschritte und insbesondere auf die Interaktionseinheiten auf der Mikroebene didaktischen Handelns zwischen Lehrpersonen, Kindern und ihren Peers. Ein proaktiver Umgang mit den heterogenen Lernvoraussetzungen von Schülerinnen und Schülern zählt zu den größten Herausforderungen im gemeinsamen Unterricht der Grundschule. Dieser Band 1 versammelt forschungsbezogene Beiträge zur Lernprozessbegleitung und zu adaptivem Unterricht der 23. Jahrestagung der DGfE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe.

 

Der Inhalt

Domänenübergreifende, fachdidaktische und historische Konzeptualisierungen von Lernprozessbegleitung und adaptivem Unterricht

Empirische Befunde zur Lernprozessbegleitung in der Kita, im Übergang und in den Fächern

Professionalisierung von Lehrpersonen in Kita und Schule

 

Die Zielgruppen

Forschende, Dozierende und Studierende der Fachgebiete Grundschulpädagogik und -didaktik sowie Elementarpädagogik

Lehrpersonen an Grundschulen und in Kindertagesstätten

 

Die Herausgeberinnen

Dr. Katrin Liebers, Professorin für Schulpädagogik des Primarbereichs und Dr. Brunhild Landwehr, Vertretungsprofessorin Sachunterricht, arbeiten zusammen mit Anne Marquardt, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Schulpädagogik des Primarbereichs sowie Kezia Schlotter, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Sachunterricht, an der Universität Leipzig.

Keywords

Inklusive Pädagogik und Didaktik Lernen in heterogenen Lerngruppen Formative Assessment Fachspezifische Konzepte adaptiver Unterrichtsgestaltung Lehr-Lern-Forschung Professionalisierung von Lehrpersonen

Editors and affiliations

  • Katrin Liebers
    • 1
  • Brunhild Landwehr
    • 2
  • Anne Marquardt
    • 3
  • Kezia Schlotter
    • 4
  1. 1.Institut für Pädagogik und Didaktik im EUniversität LeipzigLeipzigGermany
  2. 2.Institut für Pädagogik und Didaktik im EUniversität LeipzigLeipzigGermany
  3. 3.Institut für Pädagogik und Didaktik im EUniversität LeipzigLeipzigGermany
  4. 4.Institut für Pädagogik und Didaktik im EUniversität LeipzigLeipzigGermany

Bibliographic information