Advertisement

Digitale Markenführung

Digital Branding im Zeitalter des digitalen Darwinismus. Das Think!Book

  • Ralf T. Kreutzer
  • Karl-Heinz Land
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Grundlagen und Rahmenbedingungen der digitalen Markenführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 3-30
    3. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 67-104
  3. Handlungsfelder und Umsetzung der digitalen Markenführung

    1. Front Matter
      Pages 105-105
    2. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 107-137
    3. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 157-191
    4. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 193-208
    5. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 209-230
    6. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 231-243
    7. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 245-253
    8. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land
      Pages 255-283
  4. Back Matter
    Pages 285-310

About this book

Introduction

Dieses Buch verfolgt einen ganzheitlichen, on- und offline-übergreifenden Markenführungsansatz und erläutert, warum die Verantwortung für eine langfristige und werthaltige Entwicklung der Marke weiterhin bei den Entscheidern im Unternehmen liegt. Das klassische Konzept der Markenführung hat sich durch die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft grundlegend geändert. Durch die digitale Markenführung gilt es, die neuen Gestaltungsfelder für eine erfolgreiche Markenführung zu nutzen. Die Marke kann heute viel schneller, viel innovativer und viel persönlicher agieren. Dabei gilt es, Anregungen, Wünsche und Ideen der aktiven Brand-Community aufzunehmen und in die Entscheidungsprozesse des Managements zu integrieren. Wie das gelingen kann, wird anhand von Beispielen und konkreten Case Studys erläutert. Durch eine integrative Markenführung wird im Idealfall eines erreicht: (Digital) Customer Delight!
 
Vor diesem Hintergrund sind die folgenden Handlungsfelder der digitalen Markenführung auszugestalten:
Customer-Experience-Management
Customer-Engagement und User-Generated Content
Content-Marketing
Rating- und Review-Management
Influencer-Marketing
Eco-Systems
Sharing Economy

Ein wichtiges Buch, das interessante Fragen aufwirft und neue Perspektiven auf die digitale Markenführung ermöglicht. Die relevanten Handlungsfelder werden fundiert und praxisnah diskutiert.
Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Hochschule Koblenz

Lesen, lernen, loslegen. Ralf T. Kreutzer und Karl-Heinz Land zeigen, wie man im digitalen Zeitalter Marken richtig führt.
Prof. Dr. Karsten Kilian, Markenlexikon.com
 
Die Autoren
Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer ist Professor für Marketing an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin. Er berät nationale und internationale Unternehmen als Marketing und Management Consultant und ist auch als Trainer und Coach aktiv. Außerdem ist er als Key-Note-Speaker im In- und Ausland gefragt. Zuvor war er über 15 Jahre in verschiedenen Managementpositionen bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutschen Post tätig.
Karl-Heinz Land ist Digital Darwinist & Evangelist bei NeuLAND Consult. Er gilt als Visionär und berät Unternehmen in Fragen der digitalen Transformation mit den Schwerpunkten Social Media, Mobile, Big Data, e-Commerce. Karl-Heinz Land war über 25 Jahre in verschiedenen Managementpositionen, u. a. bei Oracle, BusinessObjects, Microstrategy, GrandCentrix, VoiceObjects, tätig.

Keywords

Brand Identity Brand-Management Brands Marken Markenmanagement Prägung des Brand Image

Authors and affiliations

  • Ralf T. Kreutzer
    • 1
  • Karl-Heinz Land
    • 2
  1. 1.Hochschule für Wirtschaft und RechtBerlinGermany
  2. 2.neuland GmbH & Co. KGKölnGermany

Bibliographic information