Advertisement

© 2001

Coaching

Die Führungskraft als Trainer

Book
  • 1.8k Downloads

Part of the Edition Rosenberger book series (EROSEN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Angelika Hamann, Johann J. Huber
    Pages 1-10
  3. Angelika Hamann, Johann J. Huber
    Pages 11-42
  4. Angelika Hamann, Johann J. Huber
    Pages 43-59
  5. Angelika Hamann, Johann J. Huber
    Pages 61-83
  6. Angelika Hamann, Johann J. Huber
    Pages 85-124
  7. Angelika Hamann, Johann J. Huber
    Pages 125-134
  8. Angelika Hamann, Johann J. Huber
    Pages 135-152
  9. Back Matter
    Pages 153-157

About this book

Introduction

Die lernende Organisation

Die Führungskraft ist der wichtigste Partner im Rahmen einer lernenden Organisation. Sie ist als Coach und Entwickler ihrer Mitarbeiter gefordert und hat dabei mindestens die Aufgabe und Bedeutung wie der Coach eines Spitzensportlers.

Mit diesem nun schon in vierter Auflage vorliegenden Buch erhält jeder Chef sofort umsetzbare Praxis-Anleitungen für einen entwicklungsorientierten Umgang mit seinen Mitarbeitern.

„Ein Buch, das sich dadurch auszeichnet, dass es ganz dicht auf dem Boden der Realität verfasst ist: Das Buch ist von und für Menschen aus Fleisch und Blut geschrieben.“
Dr. Ursula Weber, meeting 7-8/1998

Keywords

Coaching Coaching-Fähigkeiten Coachingprozess Mitarbeiterentwicklung Trainer

Authors and affiliations

  1. 1.Dr. Angelika Hamann & KollegenHamburgGermany
  2. 2.HamburgGermany

About the authors

Dr. Angelika Hamann ist Geschäftsführende Gesellschafterin der dta – Deutsche Trainer- und Führungskräfte-Akademie Unternehmensberatung in Hamburg. Sie studierte Rechte, Psychologie und Erziehungswissenschaft und absolvierte Zusatzausbildungen in Organisationsentwicklungsberatung, Gruppendynamik, Gestalttherapie, Psychodrama und Transaktionsanalyse, NLP, Systemische Therapie. Seit 1968 ist Angelika Hamann als Trainerin, Beraterin im Rahmen der Personal- und Organisationsentwicklung für namhafte Unternehmen im In- und Ausland tätig. Ihr Spezialgebiet ist das Coaching, auch Einzelcoaching, von Topmanagern.

Johann J. Huber (verstorben 2011) war selbstständiger Unternehmensentwickler im In- und Ausland. Er absolvierte Zusatzausbildungen in Gruppendynamik und Transaktionsanalyse, NLP, RET, Personal und Organisationsentwicklung u. a. bei Dr. Stiefel und Dr. Glasl. Johann J. Huber war Spezialist im Bereich marktfokussierte Unternehmensentwicklung und auch als Personal Sales Trainer („Rent a Professional“) tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Coaching
  • Book Subtitle Die Führungskraft als Trainer
  • Authors Angelika Hamann
    Johann J. Huber
  • Series Title Edition Rosenberger
  • Series Abbreviated Title Edition Rosenberger
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-07832-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-658-07831-7
  • eBook ISBN 978-3-658-07832-4
  • Edition Number 4
  • Number of Pages XI, 157
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Ursprünglich erschienen bei Rosenberger Fachverlag, Leonberg, 2001
  • Topics Human Resource Management
    Consulting, Supervision and Coaching
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

„Ein Buch, das sich dadurch auszeichnet, dass es ganz dicht auf dem Boden der Realität verfasst ist: Das Buch ist von und für Menschen aus Fleisch und Blut geschrieben.“
Dr. Ursula Weber, meeting 7-8/1998