Advertisement

Der Investitionscharakter von CSR bei Familienunternehmen

Eine theoretische und empirische Vergleichsanalyse

  • Friedrich Völker

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXIII
  2. Friedrich Völker
    Pages 1-10
  3. Friedrich Völker
    Pages 11-70
  4. Friedrich Völker
    Pages 187-241
  5. Friedrich Völker
    Pages 243-251
  6. Back Matter
    Pages 253-335

About this book

Introduction

Anhand einer quantitativen Primärdatenerhebung weist Friedrich Völker nach, dass Familienunternehmen ihre CSR-Aktivitäten so auf unternehmensgrößenabhängige Faktoren einstellen, dass sie einen möglichst großen strategischen Nutzen daraus ziehen. CSR-Maßnahmen zeigen hier typische Charakteristika von Investitionen. Verschiedene Treiber entscheiden darüber, an welche Stakeholder CSR-Investitionen adressiert werden. Eine kritische Rolle spielen dabei von Stakeholdern kontrollierte, wettbewerbskritische Unternehmensressourcen wie Human-, Sozial- und Reputationskapital, die sich durch bestimmte CSR-Aktivitäten aufbauen lassen. Je wertvoller eine Ressource vor dem Hintergrund der jeweiligen Unternehmensumwelt erscheint, desto höher fällt der Kapitalwert einer CSR-Investition in diese Ressource aus.

Der Inhalt

  • Extrinsische und intrinsische CSR-Motive bei Familienunternehmen
  • CSR als Investition in Ressourcen und Dynamic Capabilities
  • Adressierung von CSR an Stakeholder in Abhängigkeit von der Unternehmensgröße
  • Empirische Untersuchung der CSR-Treiber kleiner und großer Familienunternehmen

 Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Familienunternehmen und CSR
  • Entscheider in Familienunternehmen

Der Autor      

Friedrich Völker ist Assistent des Vorsitzenden der Geschäftsführung eines internationalen Herstellers von Reinigungsgeräten und -systemen.

Keywords

Adressierung der CSR-Investition CSR als Investition Familienunternehmen Nachhaltigkeit Stakeholder Ansatz

Authors and affiliations

  • Friedrich Völker
    • 1
  1. 1.Assistent des Vorsitzenden der GeschäftsführungAlfred Kärcher GmbH & Co. KGWinnendenGermany

Bibliographic information