Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiv
  2. Ehrhard Behrends
    Pages 1-88
  3. Ehrhard Behrends
    Pages 89-174
  4. Ehrhard Behrends
    Pages 175-237
  5. Ehrhard Behrends
    Pages 239-352
  6. Back Matter
    Pages 353-371

About this book

Introduction

In diesem Analysisbuch wird besonders viel Wert darauf gelegt, die Anfängerschwierigkeiten zu berücksichtigen: Alle neuen Begriffe werden ausführlich motiviert, die Beweisstrukturen werden so transparent wie möglich gemacht. Während der Vorbereitung gab es eine besonders intensive Zusammenarbeit mit einer Gruppe von Studierenden; alles, was ihrer Meinung nach zum besseren Verständnis hätte gesagt werden können, ist aufgenommen worden.  Das Buch enthält zahlreiche Übungsaufgaben und Tipps zur Lösung. Die vollständigen, ausführlichen Lösungen zu den Übungsaufgaben findet man auf der Verlagswebsite. Das Buch ist auch zum Selbststudium geeignet. Schon im Text gibt es zahlreiche Fragen zum Mitdenken, und nach jedem Kapitel findet man - für spätere Prüfungsvorbereitungen - eine Sammlung von Verständnisfragen.
Es werden auch viele Fragen angesprochen, die nicht direkt zur Analysis gehören: Grundlagen der Logik, Computeralgebrasysteme, Mathematik und Realität usw.


Der Inhalt
Die Menge R der reellen Zahlen - Folgen und Reihen - Metrische Räume und Stetigkeit - Differentiation (eine Veränderliche) - Tipps zu den Übungsaufgaben - Anhänge

Die Zielgruppen
Studierende der Mathematik, Physik und Informatik an Universitäten ab dem 1. Semester

Der Autor
Ehrhard Behrends ist Professor für Mathematik an der FU Berlin. Er ist Autor und Herausgeber von zahlreichen Fachbüchern und populärwissenschaftlichen Büchern in der Mathematik.

Keywords

Cauchy-Folgen Differenzialrechnung Induktion Infinitesimalrechnung Kompaktheit Mittelwertsätze Taylor komplexe Zahlen reelle Zahlen

Authors and affiliations

  • Ehrhard Behrends
    • 1
  1. 1.Fachbereich Mathematik und InformatikFreie Universität BerlinBerlinGermany

Bibliographic information