Advertisement

Big Data

Potential und Barrieren der Nutzung im Unternehmenskontext

  • Stefanie King

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Stefanie King
    Pages 19-28
  3. Stefanie King
    Pages 29-74
  4. Stefanie King
    Pages 75-143
  5. Stefanie King
    Pages 145-169
  6. Back Matter
    Pages 171-200

About this book

Introduction

Stefanie King geht in ihrem Buch der Frage nach, weshalb Big Data, trotz des hohen Wertschöpfungspotentials, bis heute nicht in allen Industriezweigen und Unternehmen genutzt wird. Im ersten Teil des Buches behandelt sie die technologischen und kommunikationswissenschaftlichen Grundlagen sowie die Einsatzgebiete von Big Data. Anschließend untersucht sie die Barrieren und entwickelt potentielle Lösungsansätze. Die Autorin zeigt, dass die Herausforderungen von Big Data primär die Bereiche Daten, Ethik, Gesellschaft, Organisation, Rechtslage sowie Technologie betreffen, und erklärt, wie Unternehmen diese beeinflussen können. Die praktische Umsetzung von Potential und Lösungen veranschaulicht Stefanie King anhand eines führenden Unternehmens der Gesundheitsbranche in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Der Inhalt

  • Definition und Klassifikation sozialer Datenquellen
  • Einsatzgebiete von Big Data in Unternehmen
  • Barrieren und Lösungen in der Literatur und Praxis
  • Implikationen für Unternehmen und Organisationen

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Sprach- , Medien- und Kommunikationswissenschaft sowie der Informationstechnik und Wirtschaftswissenschaft
  • Fach- und Führungskräfte in den Bereichen Strategie, Marketing, Operations und IT

Die Autorin

Dr. Stefanie King hat an der Universität Innsbruck Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, angewandte Sprachwissenschaft sowie Medienwissenschaft studiert und ist als Unternehmensberaterin im Bereich IT Strategie tätig.

Keywords

Barrieren und Lösungen für Big Data Big Data in der Wertschöpfungskette Einsatzgebiete von Big Data Herausforderungen von Big Data Projekten Klassifikation sozialer Datenquellen Web 2.0

Authors and affiliations

  • Stefanie King
    • 1
  1. 1.TechnologyDeloitte Consulting GmbHMünchenGermany

Bibliographic information