Advertisement

Politik und Wirtschaft

Ein integratives Kompendium

  • Karsten Mause
  • Christian Müller
  • Klaus Schubert

Part of the Springer Reference Sozialwissenschaften book series (SRS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-ix
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Karsten Mause, Christian Müller, Klaus Schubert
      Pages 3-17
  3. Ideen – Ordnungen – Theorien

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Fritz Söllner, Alexander Stulpe, Gary S. Schaal
      Pages 21-88
    3. Martin Brusis, Joachim Zweynert
      Pages 89-113
    4. Agnes Orban, Jan Sauermann, Christine Trampusch
      Pages 115-144
  4. Aufgaben der Wirtschaftspolitik

    1. Front Matter
      Pages 145-145
    2. Karsten Mause, Christian Müller
      Pages 147-190
    3. Jörg Althammer, Tanja Klenk
      Pages 191-218
    4. Albrecht F. Michler, Till van Treeck
      Pages 219-245
  5. Politikfelder

    1. Front Matter
      Pages 265-265
    2. Oliver Pamp, Jan Schnellenbach
      Pages 267-295
    3. Ulrich Hamenstädt, Dirk Wentzel
      Pages 297-332
    4. Silke Bothfeld, Werner Sesselmeier
      Pages 333-373
    5. Oliver Budzinski, Sandra Eckert
      Pages 375-400
    6. Thomas Döring, Annette Elisabeth Töller
      Pages 401-430
    7. Cornelia Fraune, Andreas Löschel
      Pages 431-450
    8. Sonja Rinne, Lyn Pleger, Fritz Sager
      Pages 451-471
    9. Christoph Strünck, Lucia A. Reisch
      Pages 473-495
    10. Josef Schmid, Michael Schuhen
      Pages 497-521
    11. Thomas Gerlinger, Dirk Sauerland
      Pages 523-555
    12. Lothar Funk, Sven Jochem
      Pages 557-593
  6. Fazit

    1. Front Matter
      Pages 595-595
    2. Karsten Mause, Christian Müller, Klaus Schubert
      Pages 597-608

About this book

Introduction

In diesem Kompendium führen 40 Politik- und Wirtschaftswissenschaftler aus insgesamt 25 Hochschulen gemeinsam in die wichtigsten Bereiche der Politischen Ökonomie ein und beleuchten die verschiedenen Teilbereiche jeweils aus Sicht beider Disziplinen. Damit wird in diesem Handbuch erstmals ein explizit integrativer Ansatz verfolgt. Im ersten Teil geben die interdisziplinären Autorenteams einen Überblick über grundlegende Frage- und Problemstellungen, die das Nachdenken über Politik und Wirtschaft sowie insbesondere die Reflexion über das Zusammenspiel dieser beiden Gesellschaftsbereiche seit Jahrhunderten geprägt haben. Der zweite Teil bietet eine Einführung in zentrale Aufgabenbereiche der Wirtschaftspolitik, während im dritten Teil die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den beteiligten Fachdisziplinen bei der Analyse verschiedener Politikfelder aufgezeigt werden.

Der Inhalt

  • Ideen – Ordnungen – Theorien
  • Aufgaben der Wirtschaftspolitik
  • Politikfelder

Die Herausgeber
Prof. Dr. Karsten Mause ist Juniorprofessor für Politik und Wirtschaft am Institut für Politikwissenschaft der Universität Münster.
Prof. Dr. Christian Müller ist Professor für Wirtschaftswissenschaften und Ökonomische Bildung am Centrum für Interdisziplinäre Wirtschaftsforschung der Universität Münster.
Prof. Dr. Klaus Schubert ist Professor für Deutsche Politik und Politikfeldanalyse am Institut für Politikwissenschaft der Universität Münster.

Keywords

Politische Ökonomie Wirtschaftspolitik Politikfelder Wettbewerb Regulierung Wirtschaftsordnung Gesellschaftsordnung Institutionenanalyse Allokation Konjunkturpolitik Wachstumspolitik Führung Finanzpolitik Geldpolitik Arbeitsmarktpolitik Gesundheitspolitik Bildungspolitik Verkehrpolitik Umweltpolitik Sozialpolitik

Editors and affiliations

  • Karsten Mause
    • 1
  • Christian Müller
    • 2
  • Klaus Schubert
    • 3
  1. 1.Universität MünsterMünsterGermany
  2. 2.Universität MünsterMünsterGermany
  3. 3.Universität MünsterMünsterGermany

Bibliographic information