Die Gruppenbesteuerung im harmonisierten Mehrwertsteuerrecht

Analyse unter Berücksichtigung der unionsrechtlichen Vorgaben für das deutsche Organschaftsrecht

  • Julian Boor
Part of the PwC-Studien zum Unternehmens- und Internationalen Steuerrecht book series (PWCSUIS, volume 3)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-19
  2. Julian Boor
    Pages 141-150
  3. Back Matter
    Pages 151-171

About this book

Introduction

Julian Boor untersucht das Gruppenbesteuerungsrecht der Mehrwertsteuersystemrichtlinie und seine Auswirkungen auf das Recht der Mitgliedstaaten. Er analysiert die Tatbestandsmerkmale des Gruppenbesteuerungswahlrechts in Art. 11 MwStSystRL und weist nach, dass diese unionsrechtsautonom auszulegen und für die Mitgliedstaaten autoritativ sind. Einen Schwerpunkt legt der Autor auf den räumlichen Anwendungsbereich der Gruppenbesteuerung. Hierbei zeigt er auf, dass die geltende Inlandsbeschränkung mit dem primären Unionsrecht unvereinbar ist, und untersucht verschiedene Rechtsbehelfe gegen die Beschränkung. Abschließend analysiert er die Vereinbarkeit des deutschen Organschaftsrechts mit dem Unionsrecht und schlägt eine Neukonzeption des europäischen Gruppenbesteuerungsrechts vor.

Der Inhalt

  • Unionsrechtsautonome Auslegung des Art. 11 MwStSystRL
  • Der räumliche Anwendungsbereich der Gruppenbesteuerung und seine Vereinbarkeit mit europäischem Primärrecht
  • Das deutsche Organschaftsrecht im Lichte des Unionsrechts
  • Mehrwertsteuergruppen de lege ferenda

Der Autor

Dr. Julian Boor absolviert ein Postgraduiertenstudium an der University of San Diego, School of Law, USA.

Die Herausgeber

Die Reihe PwC-Studien zum Unternehmens- und Internationalen Steuerrecht wird herausgegeben von Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen, Prof. Dr. Dietmar Gosch, Prof. Dr. Jürgen Lüdicke und Dr. Arne Schnitger.

Keywords

Anwendungsbereich der Gruppenbesteuerung Das deutsche Organschaftsrecht Gruppenbesteuerung im harmonisierten Mehrwertsteuerrecht Gruppenbesteuerung nach Mehrwertsteuersystemrichtlinie Umsatzsteuerliche Organschaft

Authors and affiliations

  • Julian Boor
    • 1
  1. 1.HamburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-06137-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-06136-4
  • Online ISBN 978-3-658-06137-1
  • About this book