Technische Strömungsmechanik

Für Studium, Examen und Praxis

  • Dominik Surek
  • Silke Stempin

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 1-30
  3. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 31-41
  4. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 43-159
  5. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 161-269
  6. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 271-307
  7. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 309-343
  8. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 345-374
  9. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 375-397
  10. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 399-440
  11. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 441-494
  12. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 495-522
  13. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 523-560
  14. Dominik Surek, Silke Stempin
    Pages 561-685
  15. Back Matter
    Pages 687-726

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch hilft bei der Lösung praktischer Strömungsaufgaben. Die mathematischen Anforderungen sind bewusst auf niedrigem Niveau gehalten, um möglichst jedem Studierenden ein erfolgreiches Selbststudium zu ermöglichen. Auch finden sich praktische Informationen zu Software und zur numerischen Simulation.

Der Inhalt

Grundlagen der Strömungsmechanik - Ähnlichkeitsgesetze der Strömungsmechanik - Stationäre inkompressible Strömung; Hydrodynamik - Stationäre kompressible Strömung; Gasdynamik - Zweidimensionale Potentialströmung – Grenzschichtströmung - Stationäre Umströmung von Körpern und Profilen - Instationäre Strömung - Grundlagen der Akustik und Aeroakustik - Grundlagen der Strömung in Turbomaschinen - Grundlagen der Mehrphasenströmung - Strömungstechnische Messtechnik - Lösungen der Aufgaben und Modellklausuren

Die Zielgruppen

Studierende des Maschinenbaus und der Verfahrenstechnik an Hochschulen, HAW's und Fachhochschulen sowie Technischen Hochschulen und Universitäten

Ingenieure in Konstruktionspraxis und Entwicklung

Die Autoren

Prof. Dr.-Ing. habil. Dominik Surek, Direktor des Instituts für Fluid- und Pumpentechnik der Hochschule Merseburg.

Dipl.-Ing. Silke Stempin, KSB AG Frankenthal, Werk Halle.

Authors and affiliations

  • Dominik Surek
    • 1
  • Silke Stempin
    • 2
  1. 1.Hochschule Merseburg An-Institut Fluid- und PumpentechnikMerseburgGermany
  2. 2.Werk HalleKSB AGHalle (Saale)Germany

Bibliographic information