Advertisement

© 2014

Der politische Einfluss von Greenpeace

Lobbying im Bereich der europäischen Chemikalienregulierung

Book

Table of contents

About this book

Introduction

Koch unternimmt eine präzise Analyse der politischen Kommunikation der Organisation Greenpeace. Anhand einer Verordnung der Europäischen Union zur Chemikalienregulierung (REACH-Verordnung) richtet er den Blick auf die Frage, inwieweit dieser umweltpolitische Akteur durch Lobbying erfolgreich Einfluss nehmen kann. Nach einer Skizzierung des Politikfelds und seiner Akteure werden die Kommunikations- und Machtpotenziale als Voraussetzung für Einflussnahme bestimmt. Der Grad des Einflusserfolgs wird ermittelt, indem die einzelnen Phasen von der Verabschiedung des Verordnungsvorschlags bis zur finalen REACH-Verordnung auf das lobbyistische Handeln von Greenpeace sowie weiteren umweltpolitischen Akteuren einerseits und den zahlreichen Lobby-Akteuren der chemischen Industrie andererseits bezogen werden.

Der Inhalt

  • Interessenvermittlung durch Interessengruppen in der Europäischen Union
  • Politikfeld Chemikalienregulierung
  • Interessengruppe Greenpeace
  • Der politische Einfluss von Greenpeace auf die REACH-Verordnung

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft und Kommunikationswissenschaft
  • PraktikerInnen in Interessengruppen und Public Affairs-Agenturen

Der Autor

Leif Koch ist Politik- und Verwaltungswissenschaftler mit den Forschungsschwerpunkten Lobbying und politische Kommunikation.

Keywords

Greenpeace Interessengruppen Lobbying Politische Kommunikation REACH-Verordnung

Authors and affiliations

  1. 1.HamburgGermany

About the authors

Leif Koch ist Politik- und Verwaltungswissenschaftler mit den Forschungsschwerpunkten Lobbying und politische Kommunikation.

Bibliographic information

  • Book Title Der politische Einfluss von Greenpeace
  • Book Subtitle Lobbying im Bereich der europäischen Chemikalienregulierung
  • Authors Leif Koch
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-05787-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-05786-2
  • eBook ISBN 978-3-658-05787-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 272
  • Number of Illustrations 8 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Communication
    Political Science
  • Buy this book on publisher's site