Verantwortung von Ingenieurinnen und Ingenieuren

  • Lutz Hieber
  • Hans-Ullrich Kammeyer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Hans-Ullrich Kammeyer, Lutz Hieber
    Pages 9-12
  3. Teil I Grundsätzliches

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Walther Ch. Zimmerli
      Pages 15-31
    3. Hans-Ullrich Kammeyer
      Pages 33-37
    4. Rainer Heimsch
      Pages 49-58
    5. Peter Nickl
      Pages 95-101
  4. Teil II Technische Chancen und Risiken

  5. Teil III Lehre und Studium

    1. Front Matter
      Pages 145-145
    2. Sabine Christine Langer, Jens-Uwe Böhrnsen
      Pages 147-159
    3. Bernd Meinerzhagen
      Pages 161-168

About this book

Introduction

Der Verantwortung von Ingenieurinnen und Ingenieuren kommt gesellschaftlich sicher ebenso große Bedeutung zu wie der Verantwortung von Ärzten. Doch das technische Denken ist nicht in derselben Weise mit Wertorientierungen durchflochten wie medizinisches Denken und ärztliche Praxis. Im medizinischen Feld steht das Naturwissenschaftliche im Zentrum und in vielen Zusammenhängen wird Verantwortung angesprochen – dieses Thema ist in der Berufspraxis durchgehend präsent. Für Ingenieure liegen die Verhältnisse anders, und zwar aufgrund der bislang vorherrschenden Fachkultur. Ähnlich wie die Mediziner sind auch Ingenieure immer wieder dem Druck der Verantwortlichkeit ausgesetzt. Da ihr Denken jedoch durch einen allgemeinen Objektivitätsanspruch imprägniert scheint, schwebt dieses Thema oft gleichsam unverbunden neben dem fachlichen Diskurs. Deshalb wird in diesem Band der Versuch unternommen, das vermeintlich Fachfremde mit dem fachlichen Diskurs zu verbinden. Die Beiträge eignen sich für den Gebrauch in Lehrveranstaltungen.

 

Der Inhalt

·         Grundsätzliches

·         Technische Chancen und Risiken

·         Lehre und Studium

·         Sorgfalt und Sicherheit

 

Die Zielgruppen

·         SozialwissenschaftlerInnen

·         IngenieurInnen

·         ingenieurwissenschaftliche Aus- und Weiterbildung

·         NaturwissenschaftlerInnen

 

 

Die Herausgeber

Prof. Dr. Lutz Hieber lehrt Soziologie an der Universität Hannover.

Dipl.-Ing. Hans-Ullrich Kammeyer ist Präsident der Ingenieurkammer Niedersachsen (Hannover) und Präsident der Bundesingenieurkammer (Berlin).

Keywords

Verantwortung

Editors and affiliations

  • Lutz Hieber
    • 1
  • Hans-Ullrich Kammeyer
    • 2
  1. 1.Institut für SoziologieUniversität HannoverHannoverGermany
  2. 2.Bundesingenieurkammer e.V.BerlinGermany

Bibliographic information