Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Michael Schemmann, Wolfgang Seitter
    Pages 11-15
  3. I Anbieterstruktur – Institutionalebene

    1. Front Matter
      Pages 17-17
    2. Franziska Loreit, Michael Schemmann, Dörthe Herbrechter
      Pages 19-24
  4. II Steuerung – Politikebene

  5. III Reflexionskultur – Professionsebene

  6. IV Weiterbildungsbeteiligung – Adressatenebene

    1. Front Matter
      Pages 133-133
    2. Michael Schemmann, Dörthe Herbrechter
      Pages 135-149
  7. V Zwischen Politik, Praxis und Wissenschaft – Fokussierungen

  8. Back Matter
    Pages 169-217

About this book

Introduction

Die Beiträge dieses Bandes fokussieren das breite Anbieterspektrum der hessischen Weiterbildung. Sie fragen nach den ministeriellen Steuerungsformen, über die die hessische Weiterbildung adressiert wird, systematisieren Formen, Räume, Akteure und Inhalte der professionellen (Selbst-)Reflexion und analysieren die Weiterbildungsbeteiligung der hessischen Bevölkerung. Die vorliegende Studie ist eine erweiterte Fassung des zweiten Hessischen Weiterbildungsberichts, den die Herausgeber 2011 vorgelegt haben.

 

 

Der Inhalt

  • Anbieterstruktur der hessischen Weiterbildung
  • Ministerielle Steuerungsformen
  • Professionelle Reflexionskultur
  • Weiterbildungsbeteiligung in Hessen
  • Zwischen Politik, Praxis und Wissenschaft

 

 

Die Zielgruppen

  • ForscherInnen, DozentInnen, Studierende und PraktikerInnen der Erwachsenenbildung/Weiterbildung sowie Pädagogik

 

Die Herausgeber

Dr. Michael Schemmann ist Professor für Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität zu Köln.

Dr. Wolfgang Seitter ist Professor für Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Philipps-Universität Marburg.

Keywords

Anbieterstruktur der hessischen Weiterbildung Bildungsberichterstattung Ministerielle Steuerungsformen von Weiterbildung Weiterbildungsbericht Weiterbildungsbeteiligung in Hessen

Editors and affiliations

  • Michael Schemmann
    • 1
  • Wolfgang Seitter
    • 2
  1. 1.Institut für Bildungsphilosophie, Anthropologie und Pädagogik der LebensspanneUniversität zu KölnKölnGermany
  2. 2.Institut für ErziehungswissenschaftPhilipps-Universität MarburgMarburgGermany

Bibliographic information