Bewegung in der frühen Kindheit

Fachanalyse und Ergebnisse zur Aus- und Weiterbildung von Fach- und Lehrkräften

  • Klaus Fischer
  • Gerd Hölter
  • Wolfgang Beudels
  • Christina Jasmund
  • Astrid Krus
  • Stefanie Kuhlenkamp

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Klaus Fischer
    Pages 9-28
  3. Forschungsschwerpunkte

    1. Front Matter
      Pages 29-29
    2. Stephanie Bahr, Melanie Behrens, Klaus Fischer
      Pages 31-42
    3. Stefanie Kuhlenkamp
      Pages 45-46
    4. Wolfgang Beudels
      Pages 47-60
    5. Astrid Krus, Stephanie Bahr
      Pages 61-73
    6. Stephanie Bahr, Klaus Fischer
      Pages 79-103
    7. Janine Stahl-von-Zabern, Wolfgang Beudels, Lena von Zabern, Aida Kopic, Joachim Klein
      Pages 105-129
    8. Stephanie Bahr, Janine Stahl von Zabern, Lena von Zabern
      Pages 131-143
    9. Nicola Böcker-Giannini, Stefanie Kuhlenkamp, Sabine Bremser, Petra Graul-Mayr, Michaela Koch
      Pages 145-149
    10. Michaela Koch, Nicola Böcker-Giannini, Sabine Bremser, Petra Graul-Mayr, Stefanie Kuhlenkamp
      Pages 151-188
    11. Nicola Böcker-Giannini, Janine Stahl-von-Zabern
      Pages 189-201
    12. Anja Jaitner, Judith Freitag, Stefanie Kuhlenkamp
      Pages 203-209
    13. Stefanie Kuhlenkamp, Lena von Zabern
      Pages 211-219
  4. Konsequenzen für das Feld der frühen Bildung und Förderung

    1. Front Matter
      Pages 221-221
    2. Sabine Bremser, Wolfgang Beudels
      Pages 223-231
    3. Klaus Fischer, Aida Kopic, Jutta Schneider
      Pages 233-256

About this book

Introduction

Das Buch stellt die Hauptergebnisse des BMBF-Verbundforschungsprojektes der Universität Köln, der Hochschulen Koblenz, Dortmund und Niederrhein sowie der Tagung am 20.11.13 in Bonn dar. Namhafte Wissenschaftler referieren zu den Themen „Zum Gesundheits- und Bewegungsstatus von Kindern und Jugendlichen in Deutschland“, „Interdisziplinäre Analyse der Bedeutungen von Bewegung und Körperlichkeit“, „Repräsentative quantitative Erhebungen bei frühpädagogischen Fachkräften sowie Lehrkräften im Fachakademie und Hochschulbereich“, „Literaturdatenbank Bewegung in der frühen Kindheit“, „Qualifikations- und Lehrprofile“, „Implementierung in die Praxis: Konsequenzen für die Aus- und Weiterbildung in der frühen Kindheit“. Das Buch stellt damit die umfassendste und aktuellste Zusammenstellung zum Themenfeld „Bewegung in der Kindheitspädagogik“ dar.

Der Inhalt

  • Kindheitspädagogik und Kindheitsforschung
  • Bewegung als Entwicklungsförderung
  • Bewegungsbildung
  • Bewegte Kindheit, bewegtes Lernen
  • Aus- und Weiterbildung

Die Zielgruppen

  • Lehrende im Bereich der Kindheitspädagogik
  • ErzieherInnen, KindheitspädagogInnen, MotologInnen, MotopädInnen, HeilpädagogInnen, SozialpädagogInnen

Die HerausgeberInnen
Prof. Dr. Klaus Fischer, Professor für Bewegungserziehung und Bewegungstherapie in der Heilpädagogik an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln (Projektleiter BiK); Prof. Dr. Gerd Hölter, Uni Dortmund, Senior Fellow der Projektkonzeption und -durchführung; Prof. Dr. Wolfgang Beudels, BiK-Standort HS Koblenz; Prof. Dr. Christina Jasmund und Prof. Dr. Astrid Krus, beide BiK-Standort Hochschule Niederrhein; Prof. Dr. Stefanie Kuhlenkamp, BiK-Standort FH Dortmund. 

Keywords

Aus- und Weiterbildung Bildungsbereich Bewegung Bewegungsbildung Entwicklungsförderung Inklusion Kindheitspädagogik Körperlichkeit

Editors and affiliations

  • Klaus Fischer
    • 1
  • Gerd Hölter
    • 2
  • Wolfgang Beudels
    • 3
  • Christina Jasmund
    • 4
  • Astrid Krus
    • 5
  • Stefanie Kuhlenkamp
    • 6
  1. 1.Humanwissenschaftliche FakultätUniversität KölnKölnGermany
  2. 2.TU DortmundDortmundGermany
  3. 3.Hochschule KoblenzKoblenzGermany
  4. 4.Fachbereich SozialwesenHochschule NiederrheinMönchengladbachGermany
  5. 5.Hochschule NiederrheinMönchengladbachGermany
  6. 6.Fachhochschule DortmundDortmundGermany

Bibliographic information