Advertisement

© 2014

Der Erste Weltkrieg

Trauma des 20. Jahrhunderts

Book
  • 22k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Lutz Unterseher
    Pages 13-31
  3. Lutz Unterseher
    Pages 33-50
  4. Lutz Unterseher
    Pages 67-89
  5. Lutz Unterseher
    Pages 91-110
  6. Lutz Unterseher
    Pages 111-123
  7. Back Matter
    Pages 125-131

About this book

Introduction

Bis in den Krieg hinein waren die Machteliten Europas Getriebene: motiviert durch chauvinistische Ansprüche, Angriffsgeist und Hoffnungen auf raschen Sieg. Wohl sind in dieser Studie die ins Desaster führenden Tendenzen klar bezeichnet, doch wird darauf verzichtet, aus der Ursachenforschung einen Gerichtsprozess zu machen. So steht denn das traumatisierende Geschehen selbst im Brennpunkt – mit seinen Schauplätzen und Entwicklungen. Vom Grabenkampf, dem Patt defensiven Feuers, hin zur Geburt eines neuen Bewegungskrieges – vom Bankrott des Krieges bis zur Wiederbelebung. Und es werden auch die Folgen des Gemetzels beleuchtet: Zum einen die Wirkungen auf die menschliche Seele, wie sie sich in Kriegsneurosen und literarischen Zeugnissen zeigten. Zum anderen die politischen Konsequenzen, unter denen die Menschheit bis heute leidet.

 

Der Inhalt

Statt einer Einleitung: Die sich selbst erfüllende Prophezeiung • Vor dem Krieg: Mächte und Machenschaften • Wichtige Schauplätze: Ein Überblick • Technik, Taktik, Kriegsbild: Sieg der Defensive • Perspektive: Wege zur Rettung des Krieges • Materialschlacht: Wirkung auf Seele und Geist • Nachwirkungen: Neuzuschnitt der Welt

 

Die Zielgruppen

·         HistorikerInnen

·         PolitikwissenschaftlerInnen

·         Angehörige der Streitkräfte

 

 

Der Autor

PD Dr. Lutz Unterseher, Soziologe und Politologe, war in der empirischen Sozialforschung und im internationalen Rahmen als Berater in Verteidigungsfragen tätig. Er lehrt am Institut für Politikwissenschaft der Universität Münster.

Keywords

Deutsches Reich Weltkrieg Wilhelm II Österreich, kaiserliches

Authors and affiliations

  1. 1.BerlinGermany

About the authors

PD Dr. Lutz Unterseher, Soziologe und Politologe, war in der empirischen Sozialforschung und im internationalen Rahmen als Berater in Verteidigungsfragen tätig. Er lehrt am Institut für Politikwissenschaft der Universität Münster.

Bibliographic information

  • Book Title Der Erste Weltkrieg
  • Book Subtitle Trauma des 20. Jahrhunderts
  • Authors Lutz Unterseher
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-05044-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-05043-6
  • eBook ISBN 978-3-658-05044-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 119
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics History, general
  • Buy this book on publisher's site