Advertisement

Religionen - Global Player in der internationalen Politik?

  • Ines-Jacqueline Werkner
  • Oliver Hidalgo

Part of the Politik und Religion book series (PUR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Ines-Jacqueline Werkner, Oliver Hidalgo
    Pages 1-11
  3. Globalisierung, Global Governance und die Revitalisierung von Religion – Theoretische und normative Aspekte

  4. Weltpolitische Ambitionen monotheistischer Religionsgemeinschaften

  5. Politikfelder internationalen religiösen Engagements

About this book

Introduction

Der Band untersucht das Agieren religiöser Akteure wie Religionsgemeinschaften und religiös basierte NGOs in der Weltpolitik und fragt nach den Potenzialen und Grenzen ihrer Einflussnahme. Erörtert werden theoretische und normative Aspekte im Verhältnis von Globalisierung, Global Governance und der Revitalisierung von Religion sowie Formen der transnationalen Kooperation zwischen den einzelnen Religionsgemeinschaften. Empirisch werden die für weltpolitische Ambitionen besonders prädestinierten abrahamitischen bzw. monotheistischen Religionsgemeinschaften in den Blick genommen. Auf dem Prüfstand steht die teilweise sehr brisante, ambivalente Rolle, die Christentum, Judentum und Islam im internationalen Kontext einnehmen. Zudem werden konkrete Politikfelder internationalen religiösen Engagements, deren Inhalte und Ziele vorgestellt wie die internationale Friedenspolitik, die Wirtschafts- und Sozialpolitik oder auch die Umweltpolitik.

Der Inhalt 

• Globalisierung, Global Governance und die Revitalisierung von Religion

• Weltpolitische Ambitionen monotheistischer Religionsgemeinschaften

• Politikfelder internationalen religiösen Engagements

Die Zielgruppen

• PolitikwissenschaftlerInnen

• ReligionswissenschaftlerInnen

Die Herausgeber

PD Dr. Ines-Jacqueline Werkner ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft in Heidelberg und Privatdozentin am Otto-Suhr-Institut für Politische Wissenschaft der Freien Universität Berlin.

PD Dr. Oliver Hidalgo ist Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft der Universität Regensburg.

Keywords

Global Governance Globalisierung Religion Weltpolitik

Editors and affiliations

  • Ines-Jacqueline Werkner
    • 1
  • Oliver Hidalgo
    • 2
  1. 1.Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft e. V.HeidelbergGermany
  2. 2.Universität RegensburgRegensburgGermany

Bibliographic information