Individualisierung touristischer Leistungsbündel

Nutzenfacetten der kundenspezifischen Gestaltung online buchbarer Reisen

  • Wilhelm Klopp

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Wilhelm Klopp
    Pages 1-6
  3. Wilhelm Klopp
    Pages 119-165
  4. Wilhelm Klopp
    Pages 167-172
  5. Back Matter
    Pages 173-218

About this book

Introduction

Urlaubsreisen lassen sich bei Buchungen im Internet durch kundenseitige Zusammenstellung von Teilleistungen individuell spezifizieren. Wilhelm Klopp untersucht mit Hilfe eines Strukturgleichungsmodells und der PLS-Pfadanalyse funktionale, hedonistische und emotionale Bestandteile dieses Individualisierungsnutzens im Vergleich zu vorkonfigurierten, fertig geschnürten Pauschalreisen. Dazu hat der Autor Teilnehmer eines Online-Panels befragt. Die ersten Befunde über die postulierten Nutzenfacetten verweisen auf die Bedeutung der Einzigartigkeit individualisierbarer Urlaubsreisen, den Stolz und die Zufriedenheit des Kunden mit dem eigenem Gestaltungsbeitrag sowie der besseren Anpassung an seine Bedürfnisse. Abschließend werden Ansatzpunkte für die weitere Forschung aufgezeigt und diskutiert, wie Praktiker die Untersuchungsergebnisse in der Kommunikation umsetzen könnten.

Der Inhalt

·       Individualisierung als strategische Option der Marktbearbeitung

·       Individualisierung touristischer Leistungsbündel durch Bausteinsysteme

·       Ableitung, Messung und Analyse des Individualisierungsnutzens mit der PLS-Pfadanalyse

·        Bestimmung eines Moderatoreinflusses

Die Zielgruppen

·       Individualisierung als strategische Option der Marktbearbeitung

·       Individualisierung touristischer Leistungsbündel durch Bausteinsysteme

·       Ableitung, Messung und Analyse des Individualisierungsnutzens mit der PLS-Pfadanalyse

·        Bestimmung eines Moderatoreinflusses

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der BWL mit den Schwerpunkten Marketing und Tourismus

·        Praktiker und Führungskräfte aus der Tourismuswirtschaft mit Blick auf den Vertrieb individualisierbarer Leistungen

 

Der Autor

Dr. Wilhelm Klopp promovierte bei Prof. Dr. Edgar Kreilkamp an der Leuphana Universität Lüneburg.

Keywords

Bausteinreisen Leistungsindividualisierung Nutzenmessung PLS-Pfadanalyse Tourismus

Authors and affiliations

  • Wilhelm Klopp
    • 1
  1. 1.LüneburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-04571-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-04570-8
  • Online ISBN 978-3-658-04571-5
  • About this book