Informelle Governance in transnationalen Unternehmen

Einfluss auf die Transaktionsunsicherheit

  • Kim-Leong Chung

Part of the BestMasters book series (BEST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Kim-Leong Chung
    Pages 1-5
  3. Kim-Leong Chung
    Pages 25-43
  4. Kim-Leong Chung
    Pages 45-61
  5. Kim-Leong Chung
    Pages 63-68
  6. Back Matter
    Pages 69-77

About this book

Introduction

Das Steuerungspotenzial informeller Strukturen in grenzüberschreitenden Transaktionsbeziehungen nimmt eine wichtige Rolle ein. Kim-Leong Chung untersucht sowohl theoretisch-konzeptionell als auch empirisch, auf welche Weise Schlüsselelemente wie Vertrauen oder soziale Beziehungen im Wirkungsgefüge informeller Mechanismen zur Reduzierung der Transaktionsunsicherheit beitragen können. Die Ergebnisse zeigen, dass neben Verträgen auch informelle Mechanismen bei der Steuerung sowie Abstimmung internationaler Geschäftsaktivitäten transnational agierender Unternehmen zum Tragen kommen.

 

Der Inhalt

  • Transnational ausgerichtete Unternehmen
  • Hierarchisierung und Governance
  • Transaktionskostentheorie

 

Die Zielgruppen

Dozierende, Studierende und Praktiker der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Internationales Management und Organisation

 

Der Autor

Kim-Leong Chung ist Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship (LEMEX) der Universität Bremen.

Keywords

Hierarchisierung Informelle Governance Transaktionskostentheorie Transnationale Unternehmen

Authors and affiliations

  • Kim-Leong Chung
    • 1
  1. 1.Lemex-LehrstuhlUniversität BremenBremenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-04509-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-04508-1
  • Online ISBN 978-3-658-04509-8
  • About this book