Advertisement

Was ist der Fall?

Kasuistik und das Verstehen pädagogischen Handelns

  • Merle Hummrich
  • Astrid Hebenstreit
  • Merle Hinrichsen
  • Michael Meier

Part of the Rekonstruktive Bildungsforschung book series (REKONBILD, volume 2)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Astrid Hebenstreit, Merle Hinrichsen, Merle Hummrich, Michael Meier
    Pages 1-9
  3. I Theorie und Reflexion erziehungswissenschaftlicher Fallarbeit

  4. II Kasuistik in der Schulpädagogik

  5. III Kasuistik und Fachdidaktik

    1. Front Matter
      Pages 179-179
    2. Wolfram Meyerhöfer
      Pages 209-230
    3. Sandra Rademacher
      Pages 231-248
  6. IV Kasuistik in Erwachsenenbildung und Sozialpädagogik

    1. Front Matter
      Pages 249-249
    2. jörg Dinkelaker
      Pages 251-269
    3. Gunther Graßhoff
      Pages 271-289
  7. V Essay

    1. Front Matter
      Pages 291-291
  8. Back Matter
    Pages 313-315

About this book

Introduction

Der vorliegende Titel untersucht die Bedeutsamkeit der Fallarbeit für das Verstehen pädagogischen Handelns und pädagogischer Institutionen. Neben dezidiert schulpädagogischen werden auch allgemein erziehungswissenschaftliche, sozialpädagogische und erwachsenenbildnerische Perspektiven in den Blick genommen. Gemeinsames Merkmal der Beiträge ist die sich durchziehende Frage, wie und inwiefern der Fall Grundprobleme pädagogischen Handelns losgelöst von alltäglichen Handlungszwängen, Routinen und Ablaufmustern sichtbar machen kann. Die Einzelbeiträge widmen sich dabei unterschiedlichen Zugängen und Bedeutungskonzeptionen von Fallarbeit in der universitären und nachuniversitären Praxis.

 

Der Inhalt

Theorie und Reflexion erziehungswissenschaftlicher Fallarbeit • Kasuistik in der Schulpädagogik • Kasuistik und Fachdidaktik • Kasuistik in Erwachsenenbildung und Sozialpädagogik

 

Die Zielgruppen

ErziehungswissenschaftlerInnen • BildungsforscherInnen • SozialopädagogInnen • ErwachsenenbildnerInnen

 

Die Herausgeber

Dr. Merle Hummrich ist Professorin für Erziehungswissenschaft und Empirische Bildungsforschung am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Flensburg.

Dipl.-Päd. Astrid Hebenstreit ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Flensburg.

Dipl.-Päd. Merle Hinrichsen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Flensburg.

Dr. Michael Meier ist Akademischer Rat am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Flensburg.

Keywords

Empirische Bildungsforschung Erwachsenenbildung Kasuistik Lehrerbildung Fallarbeit Erziehungswissenschaft Soziale Arbeit

Editors and affiliations

  • Merle Hummrich
    • 1
  • Astrid Hebenstreit
    • 2
  • Merle Hinrichsen
    • 3
  • Michael Meier
    • 4
  1. 1.Institut für ErziehungswissenschaftenUniversität FlensburgFlensburgGermany
  2. 2.Universität FlensburgFlensburgGermany
  3. 3.Universität FlensburgFlensburgGermany
  4. 4.Institut für Allgemeine PädagogikUniversität FlensburgFlensburgGermany

Bibliographic information