Führen an der Leistungsgrenze

Instrumentarium für Führungskräfte

  • Susanne Basler
  • Klaus Gattinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 1-7
  3. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 9-24
  4. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 25-39
  5. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 41-57
  6. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 59-75
  7. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 77-126
  8. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 127-165
  9. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 167-208
  10. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 209-227
  11. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 229-233
  12. Susanne Basler, Klaus Gattinger
    Pages 235-238
  13. Back Matter
    Pages 239-239

About this book

Introduction

Mitarbeiter an ihre Belastungsgrenze zu bringen ist einfach. Sich mit ihnen systematisch ihrer Leistungsgrenze zu nähern, ist hohe Führungskunst. Erfolgreichen Managern gelingt dies und sie entscheiden damit den Wettbewerb für sich.

Die beiden Autoren betrachten das Thema „Leistungsgrenze“ aus zwei Perspektiven heraus. Sie coachen und beraten seit über 20 Jahren Führungskräfte in herausfordernden Situationen. Und sie haben ein Konzept zur Vermeidung von Burnout für die Tochter eines führenden DAX-Unternehmens entwickelt. In diesem Buch stellen sie dar, wie Spitzenleistungen erzielt werden können, ohne Mitarbeiter zu verschleißen. Sie machen deutlich, dass das Ausschöpfen des Leistungspotenzials nicht nur wirtschaftlich, sondern auch menschlich sinnvoll ist. Denn die Leistungsgrenze – anders als die Belastungsgrenze – bietet die Erfahrung von Erfolg und persönlichem Wachstum.

Durch das von ihnen entwickelte Powerlinemodell können Sie selbst an den Gesetzmäßigkeiten und Mechanismen der Spitzenleistung teilhaben. Sie erhalten ein Instrumentarium, um Mitarbeiter sicher an der Leistungsgrenze zu führen, anstatt sie aus falsch verstandener Fürsorgepflicht davor zu schützen. So schaffen Sie entscheidende Erfolgsfaktoren für Ihr Unternehmen und sich selbst.

 

Der Inhalt

-       Führungsaspekte im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit

-       Das Powerlinemodell

-       Instrumentarien, Gesetzmäßigkeiten und Mechanismen zum Führen an der Leistungsgrenze

 

Die Autoren

Susanne Basler (Dipl. Psych.) und Klaus Gattinger (Dipl.-Betriebswirt FH) haben über 20 Jahre Erfahrung als Managementberater und Coaches. Ihr zentrales Thema ist die Führung in schwierigen und komplexen Situationen. Zu ihren Kunden zählen mittelständische Unternehmen ebenso wie Großkonzerne. Gemeinsam betreiben sie am Ammersee ein Beratungsunternehmen für Führungskräfte.

Keywords

Burnout Führung Führungsmethoden Leistungsgrenze Leistungstypen Mitarbeiterführung Stress

Authors and affiliations

  • Susanne Basler
    • 1
  • Klaus Gattinger
    • 2
  1. 1.Darmstadt-ErberstadtGermany
  2. 2.Riederau am AmmerseeGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-04316-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-04315-5
  • Online ISBN 978-3-658-04316-2
  • About this book