Wege zur Studienberechtigung – Wege ins Studium?

Eine Analyse sozialer Inklusions- und Ablenkungsprozesse

  • Steffen Schindler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-16
  2. Steffen Schindler
    Pages 17-26
  3. Steffen Schindler
    Pages 43-56
  4. Steffen Schindler
    Pages 57-73
  5. Steffen Schindler
    Pages 75-133
  6. Steffen Schindler
    Pages 135-209
  7. Steffen Schindler
    Pages 255-261
  8. Back Matter
    Pages 263-321

About this book

Introduction

In den 1960er Jahren wurden bildungspolitische Weichenstellungen vorgenommen, durch die das gegliederte deutsche Bildungssystem durchlässiger werden sollte. Angesichts der in Deutschland stark ausgeprägten sozialen Ungleichheit im Zugang zu höherer Bildung zielten diese Maßnahmen auch darauf ab, Schülern aus benachteiligten oder bildungsfernen Familien den Weg an die Hochschulen zu ermöglichen.
Steffen Schindler untersucht, ob und in welcher Weise die genannten Prozesse der institutionellen Öffnung zur Reduktion sozialer Bildungsungleichheiten beim Zugang zur Hochschulbildung beigetragen haben. Dabei konzentriert er sich auf Veränderungen im Bereich der Hochschulzugangsberechtigung und deren Auswirkungen auf die Studierneigung von Studienberechtigten. In seinen empirischen Analysen nutzt der Autor die  amtlichen Daten aus der Schul- und Hochschulstatistik, die Mikrozensuserhebungen sowie die Studienberechtigtenbefragungen des Hochschul-Informations-Systems (HIS).

 

 

 

Der Inhalt

·         Bildungsexpansion und Wege zur Hochschulreife

·         Soziale Selektivitäten beim Zugang zur Studienberechtigung

·         Soziale Selektivitäten in der Studierneigung

·         Soziale Selektivitäten in der Perspektive des Bildungsverlaufs

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende der Bildungssoziologie, der Bildungsforschung und der sozialen Ungleichheit

·         PraktikerInnen in der Bildungsplanung und Bildungspolitik

 

 

Der Autor

Steffen Schindler ist Juniorprofessor für Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildung und Arbeit im Lebensverlauf an der Universität Bamberg.

Keywords

Bildungsexpansion Bildungsreformen Hochschulreife Hochschulzugang Soziale Ungleichheit

Authors and affiliations

  • Steffen Schindler
    • 1
  1. 1.MannheimGermany

Bibliographic information