Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien

Kombination von Prognosen

  • Dietmar Richard Graeber

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Dietmar Richard Graeber
    Pages 1-5
  3. Dietmar Richard Graeber
    Pages 7-58
  4. Dietmar Richard Graeber
    Pages 97-135
  5. Dietmar Richard Graeber
    Pages 197-202
  6. Back Matter
    Pages 203-217

About this book

Introduction

Im Rahmen der Energiewende führt der starke Anstieg der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in Deutschland zu einer fundamentalen Veränderung des Strommarktes. Beim Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien ist die zur Vermarktung eingesetzte Prognose von sehr großer Bedeutung. Bei starker Abweichung der Prognose von der tatsächlich erzeugten Strommenge können hohe Kosten entstehen.

Dietmar Richard Graeber stellt in seinem Buch die Grundzüge des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien sowie Prognoseverfahren der Stromerzeugungsleistung aus erneuerbaren Energien vor. Ein vom Autor entwickeltes Kombinationsverfahren für solche Prognosen ermöglicht eine signifikante Reduzierung der Kosten des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien.

 

 

 

Der Inhalt

·         Rahmenbedingungen beim Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien

·         Verfahren zur Prognose der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und Verfahren zur Kombination solcher Prognosen

 

Die Zielgruppen

·         Dozenten und Studenten im Bereich Energiewirtschaft, Operations Research, Ökonometrie, Energiemeteorologie

·         Praktiker im Bereich erneuerbare Energien, Stromhandel, Netzbetrieb

 

 

Der Autor

Dr. Dietmar Richard Graeber ist Referent für Sonderaufgaben im Bereich Energiemarkt eines Übertragungsnetzbetreibers und ist dort verantwortlich für die Grundlagen des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien. Er promovierte am Institut für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hohenheim.

 

Keywords

Kombination von Prognosen Optimierungsverfahren Prognosen erneuerbarer Energien Stromhandel

Authors and affiliations

  • Dietmar Richard Graeber
    • 1
  1. 1.Universität HohenheimStuttgartGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-03642-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-03641-6
  • Online ISBN 978-3-658-03642-3
  • About this book