Zur Effektivität freiwilliger Devisenmarktinterventionen

Eine Analyse auf Basis des Mikrostrukturansatzes der Wechselkursentwicklung

  • Christian Fürtjes

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Christian Fürtjes
    Pages 1-3
  3. Christian Fürtjes
    Pages 293-296
  4. Back Matter
    Pages 297-302

About this book

Introduction

Die Frage, inwieweit Devisenmarktinterventionen wirtschaftspolitisch intendierte Effekte auf die Wechselkursentwicklung ausüben, wird bis heute kontrovers diskutiert. Auf Grundlage einer mikrostrukturellen Modellierung des Devisenhandels lassen sich in diesem Zusammenhang neue Erkenntnisse ableiten, unter welchen Bedingungen eine effektive Beeinflussung des Wechselkurses durch Interventionen möglich ist. Ausgehend von den traditionellen Wirkungskanälen sterilisierter Devisenmarktinterventionen analysiert Christian Fürtjes, ob sich entsprechende Effekte in mikrostrukturellen Modellansätzen theoretisch ableiten lassen und empirisch belegbar sind. Hierbei zeigt er, dass sich sowohl auf Basis des Signalling- als auch des Koordinationskanals zumindest für die Interventionsmaßnahmen in den 1980er Jahren eine wirksame Beeinflussung des Wechselkurses nachweisen lässt, nicht jedoch für die aktuelleren Interventionsmaßnahmen z.B. in Japan oder der Schweiz.

Der Inhalt

  • Mikrostrukturelle Erklärung der Preisbildung am Devisenmarkt
  • Analyse von Devisenmarktinterventionen in Mikrostrukturmodellen
  • Zusammenhang Sterilisationsgrad und Effizienz

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende mit dem Schwerpunkt International Monetary Economics
  • Analysten, Finanzmarkthändler, Zentralbanken, Forschungsinstitute

Der Autor

Christian Fürtjes studierte VWL in Bonn und ist seit 2007 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für VWL, insb. Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der HHU Düsseldorf tätig.

Keywords

Devisenmarktinterventionen Geldpolitik Koordinationskanal Mikrostrukturansatz Signalling-Kanal

Authors and affiliations

  • Christian Fürtjes
    • 1
  1. 1.Wirtschaftswissenschaftliche FakultätHHU DüsseldorfDüsseldorfGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-03588-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-03587-7
  • Online ISBN 978-3-658-03588-4
  • About this book