Computersimulationen in politischen Entscheidungsprozessen

Zur Politikrelevanz von Simulationswissen am Beispiel der CO2-Speicherung

  • Dirk Scheer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-22
  2. Dirk Scheer
    Pages 23-35
  3. Konzeptionelle Analyse von Simulationen in Entscheidungsprozessen

  4. Empirische Analyse von Simulationen in Entscheidungsprozessen: Das Fallbeispiel Carbon Capture and Storage

  5. Back Matter
    Pages 267-281

About this book

Introduction

Computersimulationen haben sich als wichtiges Erkenntnisinstrument neben Theorie und Experiment in der Wissenschaft etabliert. Das über Simulationen gewonnene Wissen hat damit auch Einfluss auf andere Gesellschaftsbereiche wie Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit. Dirk Scheer untersucht am Beispiel der geologischen CO2-Abscheidung und Speicherung (engl. Carbon Capture and Storage), wie politikrelevante, wissenschaftliche Simulationen in politischen Entscheidungsprozessen verarbeitet werden. Über eine theoretisch-konzeptionelle Analyse soll zum einen ein besseres und differenzierteres Verständnis von simulationsbasierten Kommunikationsprozessen und deren Wirkung in der Politik erfolgen. Zum anderen sollen empirisch rezeptionsseitige Muster der Informationsaufnahme und -verarbeitung bei politisch-gesellschaftlichen Entscheidungsträgern ermittelt werden.

 

Der Inhalt

  • Theoretische Ansätze zum Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Politik
  • Entwicklung eines Analyserahmens für Simulationen in Entscheidungsprozessen
  • CCS-Simulationen: Systematisierung, Politikrelevanz und Rezeption bei Entscheidungsträgern

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Energiewirtschaft, Geowissenschaften sowie Sozialwissenschaften
  • Politische Entscheidungsträger und Fachkräfte in NGOs

 

Der Autor

 Dirk Scheer arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung der Universität Stuttgart und bei der Dialogik gemeinnützige Kommunikations- und Kooperationsforschung mbH.

Keywords

Computersimulationen Energietechnologien Klimawandel Wissenstranfer an der Schnittstelle Wissenschaft-Politik

Authors and affiliations

  • Dirk Scheer
    • 1
  1. 1.StuttgartDeutschland

Bibliographic information