Advertisement

Gelassenheit gewinnen – 30 Bilder für ein starkes Selbst

Wie Sie Ihren inneren Reichtum neu entdecken

  • Barbara Burghardt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-18
  2. Barbara Burghardt
    Pages 19-22
  3. Barbara Burghardt
    Pages 23-26
  4. Barbara Burghardt
    Pages 27-30
  5. Barbara Burghardt
    Pages 31-34
  6. Barbara Burghardt
    Pages 35-39
  7. Barbara Burghardt
    Pages 41-44
  8. Barbara Burghardt
    Pages 45-48
  9. Barbara Burghardt
    Pages 49-52
  10. Barbara Burghardt
    Pages 53-57
  11. Barbara Burghardt
    Pages 59-63
  12. Barbara Burghardt
    Pages 65-68
  13. Barbara Burghardt
    Pages 69-72
  14. Barbara Burghardt
    Pages 73-76
  15. Barbara Burghardt
    Pages 77-80
  16. Barbara Burghardt
    Pages 81-85
  17. Barbara Burghardt
    Pages 87-91
  18. Wut
    Barbara Burghardt
    Pages 93-96
  19. Barbara Burghardt
    Pages 97-101
  20. Barbara Burghardt
    Pages 103-107
  21. Barbara Burghardt
    Pages 109-113
  22. Barbara Burghardt
    Pages 115-118
  23. Barbara Burghardt
    Pages 119-123
  24. Barbara Burghardt
    Pages 125-129
  25. Barbara Burghardt
    Pages 131-135
  26. Barbara Burghardt
    Pages 137-141
  27. Barbara Burghardt
    Pages 143-146
  28. Barbara Burghardt
    Pages 147-152
  29. Barbara Burghardt
    Pages 153-156
  30. Barbara Burghardt
    Pages 157-161
  31. Barbara Burghardt
    Pages 163-166
  32. Back Matter
    Pages 167-171

About this book

Introduction

Die funktionalisierte, temporeiche Business- und Arbeitswelt lässt wenig Raum für die Auseinandersetzung mit Empfindungen. Doch ignorierte  Emotionen sind oft Ursache oder Erklärung für Unzufriedenheit, innere Kündigung, soziale Blockaden und falsche Entscheidungen bis hin zu Sinn- oder Identitätskrisen. Barbara Burghardt, systemische Beraterin und NLP-Coach, setzt einen bewussten Gegenpol:  ihre Bilder und Geschichten führen den Leser unmerklich in seine eigene Gefühlswelt hinein und helfen ihm, die Botschaften seiner Empfindungen zu entschlüsseln. Dabei bewirken die Metaphern oft einen überraschenden Perspektivenwechsel, auch auf zunächst unerwünschte Gefühle. Klare Sachtexte erläutern kurz die Hintergründe. Einfache Rückfragen vertiefen die Impulse und münden wie von selbst in konkrete, individuelle Handlungsschritte. Der Leser wird verschüttete Potenziale neu entdecken, deutlich mehr Gelassenheit und innere Kraft entwickeln und eine gesteigerte Lebensqualität im Einklang mit sich selbst gewinnen.

Aus dem Inhalt
- Pläne und Geduld (Fahrtwind)
- Umgang mit eigenen Fehlern (Mopsprinzip)
- Optimismus oder Realismus (Pfützen)
- Arbeit als Statussymbol (Poker)
- Gedankenkarussell („Ruhe im Karton!“)
- Entschleunigung (Schmetterling)

Die Zielgruppen
Fach- und Führungskräfte aller Ebenen
Arbeitnehmer und Selbstständige aller Bereiche
 
Die Autorin
Barbara Burghardt, systemische Beraterin und zertifizierter NLP-Coach, arbeitet seit 2008 im Großraum Hannover als Personal Coach im privaten und beruflichen Kontext. In Einzelsitzungen und Seminaren setzt sie erfolgreich metaphernbasierte Methoden ein. Seit über zehn Jahren begleitet die Autorin private und wissenschaftliche Schreibprojekte.

Keywords

Entschleunigung Lebensangst Lebensplanung Selbstbewusstsein Selbstcoaching Wahrnehmung

Authors and affiliations

  • Barbara Burghardt
    • 1
  1. 1.baloopCOACHINGHannoverDeutschland

Bibliographic information