Ethik und Wirtschaft

Über die moralische Natur des Menschen

  • Peter Bendixen

Table of contents

About this book

Introduction

Ethik ist ein sehr altes Thema. Doch die Verbindung mit der Wirtschaft ist noch frisch und unausgereift. Es gibt reale Gründe für die Aktualität dieser Fragestellung, und zugleich gibt es Zweifel, ob wir – namentlich die Ökonomen – die richtigen Ansätze zur Wirtschaftsethik gefunden haben. Zu viele Experten haben sich in ihrem eigenen Fachdenken eingeigelt und weisen Gedanken, die neue Wege auftun wollen, ihre stachelige Seite. Meine Grundthese in dieser Schrift lautet: Die Ethik des praktischen Wirtschaftens muss nicht erst erfunden werden, sondern kann als Lehre von der moralischen Kraft aus den elementaren Komponenten des praktischen Wirtschaftens herausdestilliert und zur Sprache gebracht werden.

Der Inhalt

- Von der natürlichen Moralität des Menschen

- Vom kulturellen Charakter der Wirtschaft

- Von der Vitalität der Wirtschaft und der Schwäche der Ökonomik

- Von der holistischen Annäherung an die Praxis des Wirtschaftens

- Von der Moralität der praktischen Unternehmensführung

 

Die Zielgruppen

Gebildete Leser mit Interesse für Fragen der Wirtschaft; Wirtschaftswissenschaftler, Sozialwissenschaftler, Kulturwissenschaftler, Philosophen und Gelehrte mit Interessen an Fragen der Ethik; Studierende der Wirtschaftswissenschaften und der Sozialwissenschaften; Medienexperten und Kommentatoren zum Thema „Ethik, Wirtschaft, Moral und Unternehmenspraxis"; Unternehmer, Unternehmerverbände, Pressestellen von Unternehmen, Unternehmensberater.

Der Autor

Dr. Peter Bendixen ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Kulturökonomie am Studienzentrum Hohe Warte in Wien.

Keywords

Unternehmenskultur Wirtschaftsethik Wirtschaftswissenschaft

Authors and affiliations

  • Peter Bendixen
    • 1
  1. 1.WienAustria

Bibliographic information