Roloff/Matek Maschinenelemente

Normung, Berechnung, Gestaltung

  • Herbert Wittel
  • Dieter Muhs
  • Dieter Jannasch
  • Joachim Voßiek

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVII
  2. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 1-20
  3. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 21-37
  4. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 38-78
  5. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 79-98
  6. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 99-121
  7. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 122-192
  8. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 193-223
  9. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 224-280
  10. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 281-306
  11. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 307-348
  12. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 349-380
  13. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 381-417
  14. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 418-482
  15. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 483-533
  16. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 534-588
  17. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 589-618
  18. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 619-637
  19. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 638-665
  20. Herbert Wittel, Dieter Muhs, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek
    Pages 666-685

About this book

Introduction

Diese umfassende normgerechte Darstellung von Maschinenelementen ist in ihrer Art immer noch unübertroffen. Durch fortwährende Überarbeitung sind alle Bestandteile des Lehrsystems ständig auf dem neuesten Stand und in sich stimmig. Schnell anwendbare Berechnungsformeln ermöglichen die sofortige Dimensionierung von Bauteilen. In der 21. normenaktualisierten Auflage wurden die Berechnungen von DIN 18 800 auf europäischen Standard gemäß EC 3 (EC 9) sowie ein Abschnitt zum dynamischen Festigkeitsnachweis mit Berechnungsbeispiel ergänzt. Damit sind jetzt Ansätze zur Zeitfestigkeit und zu Lastkollektiven gegeben.
Die beiliegende CD enthält die Studienversion der marktführenden Berechnungssoftware MDesign von TEDATA, mit dessen Hilfe man Maschinenelemente zuverlässig auslegen und berechnen kann. Powerpoint-Präsentationen mit wertvollen Erläuterungen für ausgewählte Elemente findet man unter www.roloff-matek.de.

Der Inhalt
Konstruktionsgrundlagen - Toleranzen und Passungen - Festigkeitsberechnung - Tribologie - Kleb- und Lötverbindungen - Schweiß-, Niet- u. Schraubverbindungen - Bolzen- u. Stiftverbindungen - Elastische Federn - Achsen, Wellen, Zapfen - Wellen/Nabenverbindungen - Kupplungen - Bremsen - Wälz- und Gleitlager - Riemen- und Kettengetriebe - Rohrleitungen - Dichtungen - Zahnräder und Zahnradgetriebe - Außenverzahnte Stirnräder, Kegelräder, Schraubrad- und Schneckengetriebe

Die Zielgruppen
Studierende, Techniker und Ingenieure des Maschinenbaus, die mit der Auslegung und  Berechnung sowie ausgeführten Maschinenelementen in der Konstruktion zu tun haben

Die Autoren
Dipl.-Ing. (FH) Herbert Wittel, OStR a.D., unterrichtete Konstruktionslehre und Maschinenelemente an der Fachschule Technik in Reutlingen.
Dipl.-Ing. Dieter Muhs, OStR a.D. unterrichtete diese Fächer an der Fachschule Technik in Braunschweig.
Prof. Dr.-Ing. Dieter Jannasch lehrt Konstruktion und Maschinenelemente, Prof. Dr.-Ing. Joachim Voßiek lehrt Maschinenelemente und Technische Mechanik, beide an der Hochschule Augsburg.

Keywords

Dauerfestigkeit EC 3 EC 9 Eurocode 3 Eurocode 9 Festigkeitsberechnung Kupplung Lager Lastkollektiv Lötverbindung Oberflächenbeschaffenheit Passung Riementrieb Schraube Toleranz Wälzlager Zahnrad Zeitfestigkeit elastische Feder

Authors and affiliations

  • Herbert Wittel
    • 1
  • Dieter Muhs
    • 2
  • Dieter Jannasch
    • 3
  • Joachim Voßiek
    • 4
  1. 1.ReutlingenGermany
  2. 2.BraunschweigGermany
  3. 3.Hochschule Augsburg Fak. MaschinenbauAugsburgGermany
  4. 4.Hochschule Augsburg Fak. MaschinenbauAugsburgGermany

Bibliographic information