Professionelles Guerilla-Marketing

Grundlagen - Instrumente - Controlling

  • Katharina Hutter
  • Stefan Hoffmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Grundlagen des Guerilla-Marketing

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 3-22
    3. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 23-34
    4. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 35-42
    5. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann, Dennis Thom
      Pages 43-52
    6. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 53-59
  3. Instrumente des Guerilla-Marketing

    1. Front Matter
      Pages 61-61
    2. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 63-77
    3. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 79-95
    4. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 97-111
    5. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 113-129
    6. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 131-140
  4. Controlling des Guerilla-Marketing

    1. Front Matter
      Pages 141-141
    2. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 143-153
    3. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 155-163
    4. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 165-172
    5. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 173-181
    6. Katharina Hutter, Stefan Hoffmann
      Pages 183-193
  5. Back Matter
    Pages 195-198

About this book

Introduction

Unkonventionelle Marketingmaßnahmen wie Guerilla-Marketing-Aktionen werden in der Unternehmenspraxis immer häufiger eingesetzt. Mit Hilfe von Guerilla-Methoden wird zum einen die Aufmerksamkeit der Konsumenten gewonnen und zum anderen die Werbeeffizienz gesteigert. Katharina Hutter und Stefan Hoffmann beleuchten Guerilla-Marketing erstmals praxisorientiert und auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Sie bieten Anwendern eine fundierte Argumentationshilfe gegenüber Kunden, Auftraggebern und Vorgesetzten. Fundiertes Wissen zur erfolgreichen Gestaltung von innovativen Marketing-Kampagnen und konkrete Handlungsempfehlungen können direkt übertragen oder als Ansatz genutzt werden. Die Autoren demonstrieren die Wirkung zahlreicher Guerilla-Instrumente und wie sich die Aktionen mit wissenschaftlichen Methoden bewerten lassen. ​

Der Inhalt

  • Grundlagen des Guerilla-Marketing
  • Instrumente des Guerilla-Marketing
  • Effizienzmessung von Guerilla-Marketing
  • Mit BVB-Fallbeispiel

Die Zielgruppen

Marketingverantwortliche; Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing sowie Dozierende und Studierende der Kommunikationswissenschaften

Die Autoren

Katharina Hutter ist Diplom-Kauffrau und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Marketing an der Technischen Universität Dresden.

Prof. Dr. Stefan Hoffmann ist Professor für Marketing an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Keywords

Ambient Marketing Ambush Marketing Buzz Marketing Carrotmob Marketing-Kampagnen Pop-up Stores

Authors and affiliations

  • Katharina Hutter
    • 1
  • Stefan Hoffmann
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl für MarketingTechnische Universität DresdenDresdenGermany
  2. 2.Institut für BetriebswirtschaftslehreChristian-Albrechts-Universität zu Kiel Institut für BetriebswirtschaftslehreKielGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-02268-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-02267-9
  • Online ISBN 978-3-658-02268-6
  • About this book