Advertisement

© 2014

Partizipative Medienkulturen

Positionen und Untersuchungen zu veränderten Formen öffentlicher Teilhabe

  • Ralf Biermann
  • Johannes Fromme
  • Dan Verständig
  • Partizipative Medienkulturen: Theorien und Konzepte

  • Neue Partizipationsformen in öffentlich-medialer Kommunikation und Interaktion

  • Medienpädagogisches Forschung aus transdisziplinärer Perspektive

Book

Part of the Medienbildung und Gesellschaft book series (MUG, volume 25)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Grundlegende Beiträge zu medialer und politischer Partizipation

  3. Bereichsspezifische Zugänge zu partizipativen Medienkulturen

  4. Back Matter
    Pages 301-306

About this book

Introduction

Der Gedanke der Partizipation bildet einen integralen Bestandteil moderner, demokratisch verfasster Gesellschaften. Mit dem Internet, speziell dem sog. Web 2.0, haben sich die Koordinaten sozialer, kultureller und politischer Partizipation in vergleichsweise kurzer Zeit anscheinend deutlich verschoben. Die Beiträge des Sammelbandes behandeln aus verschiedenen fachlichen Perspektiven die Frage, wie dieser Wandel angemessen beschrieben und eingeschätzt werden kann. Die Betrachtungen berücksichtigen nicht nur die Implikationen für politische Teilhabe, sondern gehen z.B. auch auf kulturelle Artikulationen im Netz und neue Formen der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in Bildungs- und Erziehungskontexten ein.

 

Der Inhalt

·         Grundlegende Beiträge zu medialer und politischer Partizipation

·         Bereichsspezifische Zugänge zu partizipativen Medienkulturen

 

 

 

Die Zielgruppen

·         Medien- und KommunikationswissenschaftlerInnen

·         ErziehungswissenschaftlerInnen

·         Sozial- und PolitikwissenschaftlerInnen

 

Die Herausgeber
Ralf Biermann
ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Johannes Fromme ist Professor für Medien- und Erwachsenenbildung und wissenschaftlicher Leiter des Audiovisuellen Medienzentrums an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Dan Verständig ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Keywords

Bildungstheorie Engagement Medienpädagogik Partizipation

Editors and affiliations

  • Ralf Biermann
    • 1
  • Johannes Fromme
    • 2
  • Dan Verständig
    • 3
  1. 1.Institut für ErziehungswissenschaftOtto-von-Guericke Universität MagdeburgMagdeburgGermany
  2. 2.Institut für ErziehungswissenschaftOtto-von-Guericke Universität MagdeburgMagdeburgGermany
  3. 3.Institut für ErziehungswissenschaftOtto-von-Guericke UniversitätMagdeburgGermany

About the editors

Ralf Biermann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Johannes Fromme ist Professor für Medien- und Erwachsenenbildung und wissenschaftlicher Leiter des Audiovisuellen Medienzentrums an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Dan Verständig ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Bibliographic information

  • Book Title Partizipative Medienkulturen
  • Book Subtitle Positionen und Untersuchungen zu veränderten Formen öffentlicher Teilhabe
  • Editors Ralf Biermann
    Johannes Fromme
    Dan Verständig
  • Series Title Medienbildung und Gesellschaft
  • Series Abbreviated Title Medienbild. u. Ges.
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-01793-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-01792-7
  • eBook ISBN 978-3-658-01793-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VI, 300
  • Number of Illustrations 14 b/w illustrations, 17 illustrations in colour
  • Topics Education, general
    Sociology of Education
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

“... Das Buch liefert einen sehr guten Überblick über die Vielfalt der wissenschaftlichen Auseinandersetzungen mit dem Themenkomplex der partizipativen Medienkulturen ...” (Christiana Schwalbe, in: Medien & Kommunikationswissenschaft, Jg. 63, Heft 2, 2015)