Kommunikationsverweigerung und -störung

Analyse der Auswirkung eines neuen Phänomens auf die Kundenbeziehung

  • Judith Schloffer
Part of the Handel und Internationales Marketing / Retailing and International Marketing book series (HIM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Judith Schloffer
    Pages 1-8
  3. Judith Schloffer
    Pages 9-72
  4. Judith Schloffer
    Pages 111-116
  5. Judith Schloffer
    Pages 117-162
  6. Judith Schloffer
    Pages 163-165
  7. Back Matter
    Pages 166-199

About this book

Introduction

Die laufenden Innovationen im Bereich der Kommunikationstechnologien ermöglichen es den Unternehmen, durch immer neue Formen der Kommunikation wie z. B. das Internet und vor allem E-Mail, Kunden anzusprechen. Vielfach wird aber vergessen, dass E-Mail ein interaktives Medium ist. Und so verweigern Unternehmen die Kommunikation, indem sie so genannte Do-not-reply-E-Mails mit der Aufforderung nicht (direkt) darauf eine E-Mail zu antworten, verschicken. Die Kommunikation verliert dadurch den Dialogcharakter und wird zum Monolog. Judith Schloffer diskutiert und systematisiert das Phänomen der mehr oder wenig absichtlich herbeigeführten Störung und Verweigerung von Kommunikation und Interaktivität zwischen Unternehmen und Kunden und überprüft empirisch die Auswirkungen auf die Kundenbeziehung.

 

Der Inhalt

·         Kommunikationsverweigerung

·         E-Commerce

·         E-Mail-Kommunikation

·         Interaktivitätsverweigerung

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing

·         Praktiker aus den Bereichen Marketing und Kommunikation 

 

Die Autorin

Dr. Judith Schloffer war Universitätsassistentin am Institut für Marketing der Karl-Franzens-Universität Graz. Sie arbeitet am Institut für Unternehmensführung und Entrepreneurship der Universität Graz als Lecturer für Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Marketing und Unternehmensführung. 

 

Die Herausgeber

Die Reihe Handel und Internationales Marketing/Series Retailing and International Marketingwird herausgegeben von Prof. Dr. Bernhard Swoboda und Prof. Dr. Thomas Foscht.

Keywords

E-Commerce E-Mail-Kommunikation Interaktivitätsverweigerung Kommunikationsverweigerung

Authors and affiliations

  • Judith Schloffer
    • 1
  1. 1.Universität GrazGrazÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-01479-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-01478-0
  • Online ISBN 978-3-658-01479-7
  • About this book