Migrationsbezogene Disparitäten an der ersten Schwelle.

Junge Aussiedler im Übergang von der Hauptschule in die berufliche Bildung.

  • Jörg Eulenberger

Part of the Studien zur Kindheits- und Jugendforschung book series (SKJ)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Jörg Eulenberger
    Pages 13-16
  3. Jörg Eulenberger
    Pages 17-38
  4. Jörg Eulenberger
    Pages 94-134
  5. Jörg Eulenberger
    Pages 135-178
  6. Jörg Eulenberger
    Pages 179-226
  7. Jörg Eulenberger
    Pages 227-240
  8. Back Matter
    Pages 10-10

About this book

Introduction

Aus einer sozialökologischen Perspektive nähert sich diese Studie der Frage, mit welchen Ausgrenzungsrisiken junge Aussiedler und Aussiedlerinnen beim Übergang von der allgemeinbildenden Schule in die berufliche Ausbildung/Lehre konfrontiert sind und mit welchen Bearbeitungsmodi sie hierauf reagieren. Die Analyse, die sowohl Sequenzmusteranalysen nach der Optimal Matching-Methode, Regressionsanalysen im Mehrebenendesign und rekonstruktive  Analysen anhand der Dokumentarischen Methode verwendetet, führte zu dem Schluss, dass herkömmliche Erklärungsmodelle zu kurz greifen. Vielmehr zeigte sich, das für künftige Forschung im Bereich migrationsbezogener Disparitäten in den Übergängen, figurationssoziologische Analysen angezeigt sind.  ​

 

Der Inhalt

​Einleitung.- Gegenstandsbestimmung.- Erklärungsansätze für migrationsbezogene Disparitäten in den Ausbildungsmarktbeteiligungen.- Theoretische und methodische Konzeption der Studie.- Empirischer Teil I: Verlaufsanalyse.- Empirischer Teil II: Multivariate Analyse.- Empirischer Teil III: Qualitative Analyse.- Zusammenfassung und Schlussbetrachtung.

 

Die Zielgruppen

Dozierende und Studierende der Erziehungswissenschaft, Bildungswissenschaften und Soziologie.- Bildungsverantwortliche und Verantwortliche für Migrations- und Integrationsfragen in Bund und Ländern.

 

Der Autor

Dr. Jörg Eulenberger ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Keywords

Aussiedler Bildungssystem Migration Soziale Ungleichheit Triangulation Übergänge

Authors and affiliations

  • Jörg Eulenberger
    • 1
  1. 1., Deutsches JugendinstitutMartin-Luther-Universität Halle-WittenbeHalleGermany

Bibliographic information