Antikorruptionssysteme für die strategische Beschaffung

Konzeption und Akzeptanz

  • Stefanie Opitz

Table of contents

About this book

Introduction

Zunehmende Regelungen zur Korruptionsbekämpfung haben den Verantwortungs- und Haftungsrahmen von Unternehmen enorm erweitert. Es stellt sich die Frage, in welche Compliance-Maßnahmen Unternehmen investieren sollten, um Korruption wirksam zu verhindern. In diesem Kontext analysiert Stefanie Opitz die Akzeptanz verschiedener Compliance-Management-Systeme von Mitarbeitern des strategischen Beschaffungsbereichs. Auf Basis fundierter Literaturrecherchen, theoretisch-konzeptioneller Grundlagen und eines Triangulationsansatzes zeigt sie in zwei empirischen Untersuchungen auf, welche Dimensionen ein Compliance-Management-System umfasst, welche Systeme von Mitarbeitern akzeptiert werden und welche Compliance-Typen sich daraus ableiten lassen.

 Der Inhalt

·        Compliance als Gestaltungsaufgabe von Unternehmen

·       Korruptionsanfälligkeit von strategischen Beschaffungsentscheidungen

·        Ableitung eines Erklärungsansatzes

·        Konzeptualisierung von Compliance Management im Beschaffungsbereich von Unternehmen

·         Empirische Analyse und Ableitung von Handlungsempfehlungen

Die Zielgruppen

· Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten strategisches Beschaffungsmanagement, Industriegütermarketing, Organisation, Personalmanagement und Unternehmensführung

·         Führungskräfte, die in den Bereichen Unternehmensstrategie, strategisches Beschaffungsmanagement, Compliance, Risikomanagement und Interne Revision tätig sind

Die Autorin

Dr. Stefanie Opitz promovierte bei Prof. Dr. Dr. h. c. Ulli Arnold am Lehrstuhl für ABWL, Investitionsgütermarketing und Beschaffungsmanagement an der Universität Stuttgart.

Keywords

Ableitung eines Erklärungsansatzes Compliance als Gestaltungsaufgabe Konzeptualisierung von Compliance Management Korruptionsanfälligkeit

Authors and affiliations

  • Stefanie Opitz
    • 1
  1. 1.StuttgartGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00820-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-00819-2
  • Online ISBN 978-3-658-00820-8
  • About this book