Führen – In der Einfachheit liegt die Stärke

Mit 7 Verhaltensparametern zum gemeinsamen Erfolg

  • Jürg Isenschmid

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Jürg Isenschmid
    Pages 1-6
  3. Jürg Isenschmid
    Pages 7-9
  4. Jürg Isenschmid
    Pages 11-21
  5. Jürg Isenschmid
    Pages 23-36
  6. Jürg Isenschmid
    Pages 37-56
  7. Jürg Isenschmid
    Pages 57-72
  8. Jürg Isenschmid
    Pages 73-88
  9. Jürg Isenschmid
    Pages 89-107
  10. Jürg Isenschmid
    Pages 109-126
  11. Jürg Isenschmid
    Pages 127-130
  12. Back Matter
    Pages 131-131

About this book

Introduction

Führen und managen kann man nicht ausschließlich in hochintellektuellen Ablauf- und Entscheidungsdiagrammen aufzeigen, darstellen und lernen. Führung besteht auch nicht ausschließlich aus elektronischen Signalen. Menschliche Werte, persönliches Verhalten,
Fingerspitzengefühl und Anstand werden auch in Zukunft das entscheidende Fundament für ein solides und erfolgreiches Miteinander sein. Jürg Isenschmid zeigt, dass nicht überdurchschnittliche Intelligenz, außerordentliches Fachwissen oder übertriebene „Coolness“ der Schlüssel zum Erfolg ist. Mit Hilfe von 7 Verhaltensparametern und von praktischen Beispielen zeigt er auf, wie im Führungsalltag mit einfachen „Instrumenten“ umgegangen wird.

Der Autor
Jürg Isenschmid ist selbständiger Unternehmer und hat verschiedenste Firmen in Europa im Bereiche der Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit begleitet. In zahlreichen Workshops, Seminaren und Privatcoachings hat er den Führungsalltag verschiedenster Hierarchiestufen kennengelernt.

 

Über gute Führung sind schon viele Bücher geschrieben worden. Manche mystifizieren die Kunst des Führens, manche geben umfangreiche Anleitungen. Dabei kann Führung einfach sein, wenn man einige Grundregeln beachtet, die Jürg Isenschmid in diesem Buch aufzeigt.

 

Frank-Jürgen Weise

Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit, Deutschland

 

 

 

Jürg Isenschmid bleibt sich selber treu. In ihrem Kern sind seine Führungsgrundsätze dieselben, wie er sie uns damals vor über 25 Jahren gelehrt hatte. Einfach, bewährt und aus dem Herzen, und so ist auch der Inhalt seines Buches.

 

Stefan Nünlist

Leiter Unternehmenskommunikation UBS Schweiz

 

 

Nobody is perfect und es benötigt viele kleine Mosaiksteinchen um ein schlagkräftiges Team zu formen. Jürg Isenschmid hat dies in seinem Buch mit einem erfrischenden Mix aus einleuchtender Theorie und spannender Praxis faszinierend dargestellt.

 

Sibylle Meier

Chefarztsekretärin mit Führungsverantwortung

Keywords

Führungsinstrumente Führungsstil Manager Menschenverstand Mitarbeiter

Authors and affiliations

  • Jürg Isenschmid
    • 1
  1. 1.MerlischachenSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00617-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-00616-7
  • Online ISBN 978-3-658-00617-4
  • About this book