Praxishandbuch Human Resources

Management - Arbeitsrecht - Betriebsverfassung

  • Heinz-G. Dachrodt
  • Wolfgang Koberski
  • Volker Engelbert
  • Gunnar Dachrodt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-LXIV
  2. Gunnar Dachrodt, Klaus-Peter Hennig, Michael Kieckbusch, Bernd Marquardt
    Pages 1-90
  3. Heinz-G. Dachrodt, Melanie Njo, Rainer Barcikowski
    Pages 91-164
  4. Heinz-G. Dachrodt, Felix Osterheider, Volker Engelbert, Wolfgang Koberski, Peter Schweda
    Pages 165-283
  5. Wolfgang Koberski, Volker Engelbert, Heinz-G. Dachrodt
    Pages 285-459
  6. Wolfgang Koberski, Volker Engelbert
    Pages 461-542
  7. Wolfgang Koberski, Volker Engelbert
    Pages 543-598
  8. Heinz-G. Dachrodt, Wolfgang Koberski, Ralf Dieckerhoff, Werner Mölders, Marion Müller, Gunnar Dachrodt et al.
    Pages 599-726
  9. Heinz-G. Dachrodt, Wolfgang Koberski, Karl-Heinz Schäfer, Volker Engelbert
    Pages 727-755
  10. Heinz-G. Dachrodt, Wolfgang Koberski, Volker Engelbert
    Pages 757-776
  11. Heinz-G. Dachrodt, Volker Engelbert, Ulrich Rothe, Ingrid Fraedrich, Gunnar Dachrodt
    Pages 777-1081
  12. Ulrich Rothe, Heinz-G. Dachrodt
    Pages 1083-1131
  13. Heinz-G. Dachrodt, Volker Engelbert
    Pages 1133-1153
  14. Heinz-G. Dachrodt, Volker Engelbert
    Pages 1155-1194
  15. Heinz-G. Dachrodt, Volker Engelbert
    Pages 1195-1272
  16. Volker Engelbert, Heinz-G. Dachrodt
    Pages 1273-1339
  17. Volker Engelbert, Heinz-G. Dachrodt
    Pages 1341-1456
  18. Heinz-G. Dachrodt, Gunnar Dachrodt, Volker Engelbert
    Pages 1457-1616
  19. Heinz-G. Dachrodt, Volker Engelbert
    Pages 1617-1652
  20. Heinz-G. Dachrodt, Gunnar Dachrodt
    Pages 1653-1704

About this book

Introduction

Dieses praktische Handbuch leistet einen Beitrag zur Professionalisierung der Human Resources in Unternehmen. Auf mehr als 2.000 Seiten finden Personalverantwortliche alles, was sie aus Management und Recht für ein erfolgreiches Personalwesen wissen müssen.

Das Betriebsverfassungsgesetz wird nicht nur kommentiert, sondern im Kontext des betrieblichen Alltags behandelt.  Mit aktuellen Themen wie Personalplanung, demografischer Wandel, Leistungsbeurteilung, Restrukturierung, Compliance sowie Corporate Governance dient das Handbuch als wertvoller Ratgeber in der modernen Personalarbeit.

Der Inhalt

Personalwesen von der Berufsbildung bis zur betrieblichen Altersversorgung.- Personalplanung, Beurteilung von Mitarbeitern und Arbeitszeugnisse.- Ausführliche Kommentierung des BetrVG mit praktischen Handlungsanleitungen.- Leitende Angestellte und Sprecherausschüsse.- Arbeitsrecht: u.a. Kündigungsschutz, Arbeits- und betrieblicher Umweltschutz.- Mitbestimmung.- Betriebsrat, Arbeitgeber, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände.- Hierarchien,  Führungsstile und Führungsgrundsätze.- Kommunikation als Erfolgsfaktor.- Unternehmensethik und -strategie.- Demografie und Wertewandel

Die Zielgruppen

  • Personalleiter
  • Fach- und Führungskräfte im Bereich Human Resources
  • Geschäftsführer, Prokuristen und andere Führungskräfte
  • Eigentümer von kleineren und mittleren Unternehmen

Die Herausgeber

Heinz-Günther Dachrodt verfügt über langjährige Erfahrung im Personalwesen als Geschäftsführer und Arbeitsdirektor in der Stahlindustrie.

Wolfgang Koberski, Ministerialdirektor a.D., ist Vorstandsmitglied der Sozialkassen der Bauwirtschaft. Seine ministeriellen Arbeitsschwerpunkte lagen im Arbeitsrecht und in der internationalen Beschäftigungs- und Sozialpolitik.

Volker Engelbert ist Personalvorstand in einem Unternehmen der Stahlindustrie. Seine Arbeitsgebiete umfassen das gesamte Personal- und Ausbildungswesen sowie Controlling und Rechnungswesen.

Gunnar Dachrodt ist  Personalleiter eines Unternehmens in der Stahlindustrie.

Keywords

BetrVG Betriebsrat Personalentwicklung Personalführung Personalmanagement Personalwesen

Editors and affiliations

  • Heinz-G. Dachrodt
    • 1
  • Wolfgang Koberski
    • 2
  • Volker Engelbert
    • 3
  • Gunnar Dachrodt
    • 4
  1. 1.WittenGermany
  2. 2.MeckenheimGermany
  3. 3.IserlohnGermany
  4. 4.WittenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00586-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-00585-6
  • Online ISBN 978-3-658-00586-3
  • About this book