Die finanzpolitische Bedeutung des Sports in Deutschland

  • Tim Pawlowski
  • Christoph Breuer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 17-17
    2. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 19-36
  3. Finanzpolitisch relevante Nutzen- und Kostenkategorien

    1. Front Matter
      Pages 37-37
    2. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 39-156
    3. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 157-174
    4. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 175-251
    5. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 253-268
  4. Sportbereiche und -aspekte

    1. Front Matter
      Pages 277-277
    2. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 279-282
    3. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 283-286
    4. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 287-287
    5. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 289-315
  5. Abschließende Betrachtung

    1. Front Matter
      Pages 317-317
    2. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 319-321
    3. Tim Pawlowski, Christoph Breuer
      Pages 323-328
  6. Back Matter
    Pages 18-18

About this book

Introduction

Das Wissen zur finanzpolitischen Bedeutung des Sports ist für politische Entscheidungsträger von großer Bedeutung. Tim Pawlowski und Christoph Breuer präsentieren und diskutieren verschiedene Methoden und Daten, um die finanzpolitische Bedeutung des Sports in Deutschland erstmals ganzheitlich zu erfassen. Im Fokus der Betrachtung stehen dabei diverse Nutzen- und Kostenkategorien der öffentlichen Haushalte (beispielsweise sportbezogene Steuereinnahmen; Polizeikosten zur Sicherung von Sportveranstaltungen; Kosten des Schulsports).

Authors and affiliations

  • Tim Pawlowski
    • 1
  • Christoph Breuer
    • 2
  1. 1.KölnGermany
  2. 2., Sportökonomie und SportmanagementDeutsche Sporthochschule KölnKölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00313-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-00312-8
  • Online ISBN 978-3-658-00313-5