Die Behandlung des Emissionshandels in der Handels- und Steuerbilanz

Eine Analyse der IDW- und BMF-Methoden sowie die Entwicklung eines Alternativvorschlags zur Bilanzierung von unentgeltlich erworbenen Emissionsberechtigungen

  • Anders Bemmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Anders Bemmann
    Pages 1-6
  3. Anders Bemmann
    Pages 7-53
  4. Anders Bemmann
    Pages 439-445
  5. Back Matter
    Pages 8-8

About this book

Introduction

Die komplexe praktische Umsetzung des EU-Emissionshandels stellt die externe Rechnungslegung vor bisher unbekannte Probleme. Diese manifestieren sich insbesondere in der bilanziellen Darstellung der – voraussichtlich bis zum Jahr 2027 jährlich vom Staat an die zur Teilnahme verpflichteten Unternehmen – unentgeltlich zugeteilten Emissionsberechtigungen. Anders Bemmann untersucht die bisherigen Methoden zur Bilanzierung dieser unentgeltlich erworbenen Emissionsberechtigungen in der deutschen Handels- und Steuerbilanz nach IDW und BMF und entwickelt auf dieser Grundlage einen Alternativvorschlag.

Keywords

Bilanzierung Emissionshandel Emissionsrechte

Authors and affiliations

  • Anders Bemmann
    • 1
  1. 1.OsnabrückGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00293-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-00292-3
  • Online ISBN 978-3-658-00293-0
  • About this book