Handelsforschung 1988

Schwerpunktthema: Standortfragen

  • Forschungsstelle für den Handel Berlin (FfH) e. V.

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Standortfragen ... aus gesamtwirtschaftlicher Sicht

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Hans-Jürgen Geßner
      Pages 3-25
    3. Heinz Heineberg, Alois Mayr
      Pages 49-61
  3. Standortfragen ... aus einzelwirtschaftlicher Sicht

    1. Front Matter
      Pages 63-63
    2. Hans-Peter Liebmann, Peter Schnedlitz
      Pages 81-98
  4. Entwicklungstendenzen im Handel

    1. Front Matter
      Pages 117-117
    2. Arno Brandt
      Pages 143-161
    3. Dirk Standop
      Pages 163-175
  5. Informationsgrundlagen für die Handelsbetriebsführung

    1. Front Matter
      Pages 177-177
    2. Volker Trommsdorff, Helge Fielitz, Steffen Hormuth
      Pages 179-192
    3. Christian Behrends
      Pages 193-211

About this book

Introduction

Die gegenwärtigen Entwicklungen in der Handelsforschung, insbesondere bei den Standortfragen, werden aus gesamtwirtschaftlicher Sicht und aus der Perspektive der Handelsbetriebsführung dargestellt. Die Priorität für den Themenschwerpunkt Standortfragen ist bestimmt durch den intensiven und mit Konzentrationserscheinungen verbundenen Wettbewerb um (zum Teil künstlich verknappte und folglich überteuerte) Standorte - mit allen Folgeerscheinungen für einzelne Handelsunternehmen, für die Struktur des Einzelhandels und für die Wirtschaftspolitik als Ganzes.

Keywords

Einzelhandel Konsumentenverhalten Marketing Marketingplanung Marktforschung Transaktionskosten

Editors and affiliations

  • Forschungsstelle für den Handel Berlin (FfH) e. V.
    • 1
  1. 1.Berlin 31Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-93627-2
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1988
  • Publisher Name Physica-Verlag HD
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-0412-6
  • Online ISBN 978-3-642-93627-2
  • About this book