Numerische Strömungsmechanik

Inkompressible Strömungen mit komplexen Berandungen

  • Bernhard Ernst Schönung

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Teil A

    1. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 1-7
    2. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 8-19
    3. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 20-35
  3. Teil B

    1. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 64-99
    2. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 100-113
    3. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 114-158
    4. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 159-184
    5. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 185-230
  4. Teil C

    1. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 245-273
    2. Bernhard Ernst Schönung
      Pages 274-279
  5. Back Matter
    Pages 280-310

About this book

Introduction

Numerische Verfahren mit geometrieangepaßten Koordinaten ermöglichen die Berechnung von Strömungen mit komplexen Berandungen. Hier wird ein Überblick über die Methoden gegeben, die verschiedenen Vorgehensweisen werden beschrieben, Vor- und Nachteile skizziert und gegeneinander abgewogen. Umfassend wird auf die inkompressiblen Verfahren eingegangen, mit denen auch Strömungen für kleine Mach-Zahlen berechnet werden können. Ausführlich werden die Finite-Volumen-Verfahren behandelt.

Keywords

Algebra Arbeit Entwicklung Handel Mechanik Numerische Strömungslehre Reibung Strömungslehre, numerische Strömungsmechanik Systeme Verfahren numerische Methoden numerische Strömungsmechanik numerische Verfahren

Authors and affiliations

  • Bernhard Ernst Schönung
    • 1
  1. 1.Labor Thermische MaschinenABB Turbo Systems AGBadenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-87675-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-53137-1
  • Online ISBN 978-3-642-87675-2
  • About this book