Geometrische Verfahren der Graphischen Datenverarbeitung

  • José L. Encarnação
  • Joachim Rix
  • Josef Hoschek

Part of the Beiträge zur Graphischen Datenverarbeitung book series (GRAPHISCHEN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Josef Hoschek, Franz-Josef Schneider
    Pages 1-21
  3. H. Hagen, G. Schulze
    Pages 46-60
  4. H. Pottmann, A. Divivier
    Pages 104-120
  5. Dieter Lasser
    Pages 121-155
  6. Ch. Hornung
    Pages 218-228
  7. J. Ovtcharova
    Pages 265-283
  8. K. Klement, J. Polacek, S. Haßinger, J. Rix
    Pages 284-304
  9. K. Schroeder, K. Gu, K. Klement, J. Rix
    Pages 305-323

About this book

Introduction

Die zunehmenden Fähigkeiten von Rechnersystemen ermöglichen den Einsatz komplexer mathematischer Methoden für Anwendungen aus dem Bereich der Graphischen Datenverarbeitung und des Computer Aided Design (CAD). Der effektive Einsatz dieser Methoden in den verschiedenen Darstellungsbereichen der Graphischen Datenverarbeitung, wie CAD-, Animations- oder Visualisierungssystemen, erfordert eine intensive Abstimmung und Zusammenarbeit der Fachgebiete Mathematik und Informatik sowohl in der Forschung als auch in der industriellen Anwendung. Mit der Zielsetzung, einerseits die mathematisch-geometrischen Grundlagen und andererseits die Anwendungen geometrischer Verfahren im Graphik- und CAD-Bereich darzustellen und zu diskutieren, veranstaltete das Darmstädter Zentrum für Graphische Datenverarbeitung (ZGDV) in Zusammenarbeit mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Graphische Datenverarbeitung (FhG-AGD) und der Technischen Hochschule Darmstadt vom 28. bis 30. März 1990 den Workshop, aus dem die Beiträge dieses Buches hervorgehen.

Keywords

Algorithmen Animation CAD Computer-Aided Design (CAD) Entwurf Geometrische Algorithmen Graphische Datenverarbeitung Informatik Visualisierung

Editors and affiliations

  • José L. Encarnação
    • 1
  • Joachim Rix
    • 1
  • Josef Hoschek
    • 2
  1. 1.FhG-AGDFraunhofer-Arbeitsgruppe für Graphische DatenverarbeitungDarmstadtDeutschland
  2. 2.Fachbereich MathematikTechnischen Hochschule DarmstadtDarmstadtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-86836-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-53011-4
  • Online ISBN 978-3-642-86836-8
  • Series Print ISSN 1431-0082
  • About this book