Advertisement

GI — 19. Jahrestagung II

Computergestützter Arbeitsplatz München, 18.–20. Oktober 1989

  • M. Paul
Conference proceedings

Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 223)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-XVI
  2. Fachgespräch: Computergestützter Arbeitsplatz und juristische Arbeitsmethoden

  3. Fachgespräch: Der computergestützte Arbeitsplatz des Organisators

  4. Fachgespräch: Voraussetzungen und Grenzen der betrieblichen Gestaltung computergestützter Arbeitsplätze

  5. Fachgespräch: Der Ingenieurarbeitsplatz in der Industrie

    1. Front Matter
      Pages 377-377
    2. A. M. Heinecke, M. Fischer, P. Martin, M. Gößmann, J. Pfitzmann
      Pages 378-386
    3. M. Bärtschi, H. U. Stamer, F. Wunderlich
      Pages 387-396
  6. Fachgespräch: Der computergestützte Arbeitsplatz in der Planung von Abläufen und Ressourcen in Unternehmen

  7. Fachgespräch: Der computergestützte Arbeitsplatz im Krankenhaus

About these proceedings

Introduction

Die in den vergangenen Jahren außerordentlich gesteigerte Leistungsfähigkeit sowohl der Arbeitsplatzrechner als auch der Kommunikationstechnik für ihre Vernetzung erschließen sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten für immer weitere und umfangreichere Arbeitsbereiche. Die 19. Jahrestagung der GI greift wichtige Fragen hierzu auf und setzt sich mit einer Fülle von Einzelthemen auseinander. Dabei wendet sie sich gleichermaßen an Entwickler, Anwender, Wissenschaftler und Studenten.

Keywords

Computeranwendungen Kommunikation Rechnergestützte Planung Rechnernetze Sicherheit von PCs und Workstations Workstations/Arbeitsplatzrechner

Editors and affiliations

  • M. Paul
    • 1
  1. 1.Institut für InformatikTechnische Universität MünchenMünchen 80Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83990-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51822-8
  • Online ISBN 978-3-642-83990-0
  • Series Print ISSN 0343-3005
  • Buy this book on publisher's site