Advertisement

Hormoneller Zyklus, Schwangerschaft und Thrombose

Risiken und Behandlungskonzepte

  • Viola Hach-Wunderle
  • Ernst Loch
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Physiologische Abläufe im hormonellen Zyklus und in der Blutgerinnung

  3. Epidemiologische und individuelle Risiken der Thrombose

  4. Thrombosebehandlung in der Frauenheilkunde

    1. Front Matter
      Pages 49-49
    2. W. Rutsch, K. Stangl, S. Felix, H. P. Dübel, V. Gliech, G. Baumann
      Pages 75-85
  5. Back Matter
    Pages 87-89

About these proceedings

Introduction

Das Thromboserisiko der Frau bei der Einnahme von Ovulationshemmern, während der Hormonsubstitution in der Menopause sowie im Verlauf der Schwangerschaft und in der postpartalen Phase, stellt den behandelnden Arzt vor besondere Aufgaben. Dieses Buch beschreibt ausführlich die individuellen Thromboserisiken und die Behandlungsstrategien bei thromboembolischen Komplikationen. Es ist somit als Ratgeber gedacht, insbesondere für Gynäkologen, Internisten, Allgemeinmediziner sowie für Chirurgen.

Keywords

Behandlung Blutgerinnung Embolie Frauenheilkunde Gerinnung Hormone Medizin Menopause Myokardinfarkt Risiken Schwangerschaft Thrombose Zyklus

Editors and affiliations

  • Viola Hach-Wunderle
    • 1
  • Ernst Loch
    • 2
  1. 1.Abteilung Innere MedizinWilliam-Harvey-KlinikBad NauheimGermany
  2. 2.Abteilung für GynäkologieDeutsche Klinik für DiagnostikWiesbadenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-80469-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-63368-6
  • Online ISBN 978-3-642-80469-4
  • Buy this book on publisher's site