Advertisement

Organspezifische Tumordokumentation

Prinzipien und Verschlüsselungsanweisungen für Klinik und Praxis

  • Authors
  • G. Wagner
  • P. Hermanek

Part of the Tumordokumentation in Klinik und Praxis book series (TUMORDOKUMENTA.)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. G. Wagner, P. Hermanek
    Pages 1-34
  3. G. Wagner, P. Hermanek
    Pages 35-1240

About this book

Introduction

Für alle Kliniken, in denen Tumorpatienten behandelt werden, ist dieser Band ein unverzichtbares Hilfsmittel zur systematischen Befund-, Diagnose- und Therapiedatenerfassung. Die auf der Basisdokumentation aufbauende Darstellung enthält detaillierte allgemeine und spezielle Verschlüsselungsanweisungen, die den neuesten Ausgaben international vereinbarter Tumorklassifikationen entsprechen. Die herausnehmbaren Dokumentationsbögen sind gleichzeitig als Patientenbögen zu verwenden und enthalten alle wesentlichen Punkte, die dokumentiert werden müssen. Mit dieser Dokumentation, die im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft deutscher Tumorzentren erstellt wurde, ist gewährleistet, daß die Daten verschiedener Institutionen problemlos zusammengeführt und analysiert werden können. Qualitätssicherung in der klinischen Onkologie ist eine wichtige Voraussetzung zur Verbesserung der Therapie!

Keywords

Klassifikation Onkologie Tumordokumentation Tumorklassifikation Tumorpatient

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79410-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-48972-3
  • Online ISBN 978-3-642-79410-0
  • Series Print ISSN 1431-9896
  • Buy this book on publisher's site