Advertisement

© 1995

Pflegemanagement im Wandel

Perspektiven und Kontroversen

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 1-15
  3. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 17-83
  4. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 85-131
  5. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 133-174
  6. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 175-250
  7. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 251-295
  8. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 297-306
  9. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 307-308
  10. Back Matter
    Pages 309-348

About this book

Introduction

Die Pflege ist in Bewegung geraten, das bundesdeutsche Gesundheitswesen soll reformiert werden. In diesem turbulenten Feld entwickelt sich ein Pflegemanagement, das nicht mehr in sich selbst ruhend nur von verwaltungstechnischen Aufgaben bestimt sein kann, sondern personenorientierte Prozesse in einem multidisziplinären Kontext dynamisch gestalten soll. Aus dieser Erkenntnis heraus erweitern die Autorinnen die theoretischen Grundlagen eines zeitgemäßen Pflegemanagements, das in seiner Praxis wertorientierte und entwicklungsfördernde Arbeitsgestaltungsstrategien einzusetzen weiß. Die Ziele der gesteigerten Effizienz und der verminderten Kosten brauchen sich dann nicht mehr notwendigerweise gegenseitig auszuschließen.

Keywords

Kommunikation Komplexität Organisation von Pflege Pflege Pflegeforschung Pflegemanagement Professionalisierung Versorgung

Authors and affiliations

  1. 1.LüneburgGermany
  2. 2.Fachbereich WirtschaftFachhochschule OsnabrückOsnabrückGermany

Bibliographic information

  • Book Title Pflegemanagement im Wandel
  • Book Subtitle Perspektiven und Kontroversen
  • Authors Gabriele M. Borsi
    Ruth Schröck
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79382-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-540-58642-5
  • eBook ISBN 978-3-642-79382-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 348
  • Number of Illustrations 32 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Nursing
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Gehört Pflege bzw. Pflegemanagement zu Ihren Aufgaben? Dann haben Sie mit diesem Buch die Möglichkeit, Ihr Bild von Pflege in einem umfassenden Beziehungsgeflecht von Managementaktivitäten, -strategien, Organisations- und Kommunikationslösungen sowie 'neuen Wertmustern' und Führungsmöglichkeiten eingebettet zu sehen. Auch modernistische Konzepte wie Lean Management und Kunden- (sprich Patienten-)orientierung bleiben nicht außen vor."
Gemeinnützigkeit + Management
"Wer dieses Buch wirklich als Studienbuch benutzt, d.h., sich den Inhalt studierend erschließt, der wird fasziniert sein von der professionellen Entwicklung des ehemaligen Heil- und Hilfsberufes 'Pflege'. ... Der Inhalt des Buches ist außerordentlich klar strukturiert. Eine Vielzahl eindrucksvoller Grafiken veranschaulicht den Text und erleichtert das Erfassen komplexer Zusammenhänge. ... Dieses Studienbuch ist außer den Studierenden auch besonders denen zu empfehlen, die im Pflegemanagement tätig sind."
Die DIAKONIE Schwester