Advertisement

© 1994

Pflegeprobleme Intensivmedizin

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Pflegepläne

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. George Anthony McGuire
      Pages 3-13
    3. George Anthony McGuire
      Pages 14-26
    4. George Anthony McGuire
      Pages 27-53
    5. George Anthony McGuire
      Pages 54-60
    6. George Anthony McGuire
      Pages 61-68
    7. George Anthony McGuire
      Pages 69-75
    8. George Anthony McGuire
      Pages 76-88
    9. George Anthony McGuire
      Pages 89-107
    10. George Anthony McGuire
      Pages 108-160
    11. George Anthony McGuire
      Pages 161-171
    12. George Anthony McGuire
      Pages 172-177
    13. George Anthony McGuire
      Pages 178-183
    14. George Anthony McGuire
      Pages 184-201
    15. George Anthony McGuire
      Pages 202-208
    16. George Anthony McGuire
      Pages 209-217
    17. George Anthony McGuire
      Pages 218-268
    18. George Anthony McGuire
      Pages 269-286
    19. George Anthony McGuire
      Pages 287-299

About this book

Keywords

Beatmung Dekubitus Intensivmedizin Intensivpflege Intensivstation Krankenpflege Pflege Pflegepersonal Sepsis Weiterbildung

Authors and affiliations

  1. 1.WienÖsterreich

Bibliographic information

  • Book Title Pflegeprobleme Intensivmedizin
  • Authors George A. McGuire
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-78444-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-540-57136-0
  • eBook ISBN 978-3-642-78444-6
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 558
  • Number of Illustrations 46 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Nursing
    Intensive / Critical Care Medicine
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Das Werk liefert auf 558 Seiten einen kompakten Überblick für alle Berufsgruppen im Bereich der Intensivmedizin. Durch einen strukturierten Aufbau, untermauert mit logischen Einzelgliederungen, behält das Lehrbuch von Anfang bis Ende einen 'Roten Faden'. Hervorragende Texte bzw. Layouts sowie gut ausgearbeitete Passagen erleichtern die Suche nach Lehr- bzw. Lernmaterial. Unser Tip für alle, die ein kompaktes Nachschlagewerk für Intensiv suchen."
(plexus)
"Würde es mehr solche Veröffentlichungen geben, würde dies unsere Arbeit erleichtern." (Uli Löser, Kinderkrankenpfleger, in Kinderkrankenschwester)