Advertisement

© 1993

Raum · Zeit · Materie

Vorlesungen über allgemeine Relativitätstheorie

  • Authors
  • Jürgen Ehlers
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Hermann Weyl, Jürgen Ehlers
    Pages 1-9
  3. Hermann Weyl, Jürgen Ehlers
    Pages 71-141
  4. Hermann Weyl, Jürgen Ehlers
    Pages 141-218
  5. Hermann Weyl, Jürgen Ehlers
    Pages 219-317
  6. Back Matter
    Pages 318-349

About this book

Introduction

Aus dem Vorwort von Jürgen Ehlers zur 7. Auflage: "Die ... Entwicklung der Physik macht verständlich, warum ein so "altes" Werk wie Raum, Zeit, Materie noch aktuell ist: Die Riemann-Einsteinsche Raumzeitstruktur, die von Weyl so meisterhaft beschrieben und aus ihren mathematischen und physikalischen Wurzeln hervorwachsend dargestellt wird, ist immer noch die physikalisch umfassendste und erfolgreichste Raumzeittheorie, die bisher entwickelt und mit der Erfahrung konfrontiert wurde. (...) Als erstes Lehrbuch der noch neuen Theorie setzt es sich gründlicher als spätere Bücher mit den historischen Wurzeln und den sachlichen Motiven auseinander, die zur Einführung der damals neuen Begriffe wie Zusammenhang und Krümmung in die Physik geführt haben. Zweitens ist es von dem vielleicht letzten Universalisten geschrieben worden, der alle wesentlichen Entwicklungen der Mathematik und Physik seiner Zeit nicht nur überblickte, sondern in wesentlichen Teilen mitgestaltete. Das Studium dieses Werkes vermittelt nicht nur die Grundzüge der beiden Relativitätstheorien, sondern zeigt Zusammenhänge mit anderen Ideen, nicht zuletzt auch der Naturphilosophie auf."

Keywords

Materie Raum Relativität Relativitätstheorie Zeit

Editors and affiliations

  • Jürgen Ehlers
    • 1
  1. 1.Max-Planck-Institut für AstrophysikGarching bei MünchenDeutschland

Bibliographic information

  • Book Title Raum · Zeit · Materie
  • Book Subtitle Vorlesungen über allgemeine Relativitätstheorie
  • Authors Hermann Weyl
  • Editors Jürgen Ehlers
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-78365-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Hardcover ISBN 978-3-540-56978-7
  • Softcover ISBN 978-3-642-78366-1
  • eBook ISBN 978-3-642-78365-4
  • Edition Number 8
  • Number of Pages XVIII, 349
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Ursprünglich erschienen als Band 251 der Reihe: Heidelberger Taschenbücher
  • Topics Mathematical Methods in Physics
    Numerical and Computational Physics, Simulation
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Es ist ein ungewöhnlicher Vorgang, daß ein physikalisches Lehrbuch ein dreiviertel Jahrhundert überdauert.... Zwei Aspekte erklären das Erstaunliche: das Grundlegende des Themas und die Meisterschaft der Darstellung.... Man muß in diesem Buch lesen, um zu verstehen, wie es dazu gekommen ist." (TU Spektrum)