Primäre Neugeborenenreanimation

  • Wolfgang Dick
  • Herwig Stopfkuchen
  • Peter Brockerhoff
  • F. W. Ahnefeld

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Physiologische und pathophysiologische Aspekte

  3. Reanimation

    1. Front Matter
      Pages 37-37
    2. H. Stopfkuchen
      Pages 39-40
    3. H. Stopfkuchen
      Pages 51-54
    4. H. Stopfkuchen
      Pages 55-76
    5. H. Stopfkuchen
      Pages 77-93
    6. H. Stopfkuchen
      Pages 94-97
  4. Back Matter
    Pages 99-113

About this book

Introduction

Gemäß den physiologischen und pathophysiologischen Grundlagen werden die peripartalen Umstellungsvorgänge des gesunden und kranken Neugeborenen dargelegt und daraus die Prinzipien der Erstversorgung und Wiederbelebung abgeleitet. Die erforderlichen Notfallmaßnahmen und das Zusammenwirken von Geburtshelfern, Kinderärzten und Anästhesisten werden ausführlich besprochen. Die Bedingungen, die unerwartet zu einer Asphyxie führen können, die Gestaltung des Arbeitsplatzes, die Beurteilung des Kindes gleich nach der Geburt sowie die einfachen und erweiterten Maßnahmen der Neugeborenenerstversorgung finden ausführliche Berücksichtigung. Ablaufschemata befassen sich mit besonderen Situationen. Fragen der Ausbildung und des Transports des kritisch kranken Neugeborenen werden ebenso abgehandelt wie die Ergebnisse der Neugeborenenreanimation, interkollegiale und ethische Probleme. Die Zusammenstellung der Ausstattung in Form eines "Notfallkoffers" schließt das Büchlein ab. Für Ärzte und Ärztinnen der drei genannten Fachrichtungen, aber auch für Studenten, Hebammen und Anästhesiepfleger und -schwestern soll dieses Buch ein Leitfaden zur Beherrschung kritischer Situationen sein.

Keywords

Anästhesie Anästhesiepflege Beatmung Frühgeborene Hebamme Neugeborene Neugeborenenreanimation Notfall Peripartale Umstellung Reanimation Risikogeburt

Authors and affiliations

  • Wolfgang Dick
    • 1
  • Herwig Stopfkuchen
    • 2
  • Peter Brockerhoff
    • 3
  • F. W. Ahnefeld
  1. 1.Klinik für AnästhesiologieUniversitütsklinikum MainzMainzDeutschland
  2. 2.KinderklinikUniversitütsklinikum MainzMainzDeutschland
  3. 3.FrauenklinikUniversitütsklinikum MainzMainzDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-78136-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-56553-6
  • Online ISBN 978-3-642-78136-0
  • About this book