Advertisement

Immunsuppressive Therapie der multiplen Sklerose mit Cyclosporin A und Azathioprin

Langzeiteffekte, Risiken, kernspintomographische und immunologische Befunde

  • Ludwig Kappos
Book

Part of the Schriftenreihe Neurologie book series (NEUROSER, volume 32)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Ludwig Kappos
    Pages 1-42
  3. Ludwig Kappos
    Pages 43-59
  4. Ludwig Kappos
    Pages 60-129
  5. Ludwig Kappos
    Pages 130-133
  6. Ludwig Kappos
    Pages 134-134
  7. Ludwig Kappos
    Pages 135-147
  8. Back Matter
    Pages 148-200

About this book

Introduction

Dieses Buch gibt eine aktuelle Übersicht über pathogenetische Grundlagen, Effekte und mögliche Nebenwirkungen der immunologisch wirksamen Therapie bei Multipler Sklerose. Die Ergebnisse der ersten kontrollierten Langzeitstudie mit Cyclosporin A bzw. Azathioprin im deutschen Sprachraum werden vorgestellt. Anhand des hierbei gewonnenen Materials wird auch die Rolle der magnetischen Resonanztomographie und der immunologischen Untersuchungen in der Therapiesteuerung diskutiert.

Keywords

Azathioprin Cyclosporin A Immunologie MRT Magnetresonanztomographie Magnetresonanztomographie (MRT) Multiple Sklerose Therapie Tomographie

Authors and affiliations

  • Ludwig Kappos
    • 1
  1. 1.Universitätspoliklinik Kantonsspital BaselBaselSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-74876-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-74877-6
  • Online ISBN 978-3-642-74876-9
  • Series Print ISSN 0080-715X
  • Buy this book on publisher's site