Briefe

  • Authors
  • Georg Cantor
  • Herbert Meschkowski
  • Winfried Nilson

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Georg Cantor als Briefschreiber

    1. Georg Cantor
      Pages 1-3
    2. Georg Cantor
      Pages 3-4
    3. Georg Cantor
      Pages 4-5
    4. Georg Cantor
      Pages 8-10
    5. Georg Cantor
      Pages 10-11
    6. Georg Cantor
      Pages 11-13
    7. Georg Cantor
      Pages 13-14
    8. Georg Cantor
      Pages 14-16
  3. Die Briefe

  4. Back Matter
    Pages 469-537

About this book

Introduction

Das Buch enthält 185 vollständige chronologisch geordnete Briefe Cantors aus den verschiedenen Perioden seines Lebens, von denen ein großer Teil erstmals veröffentlicht wird. Aus ihnen wird die Entwicklung des Cantorschen Werkes ebenso deutlich wie die Stellung zu seinen Kollegen und das Ringen um die Anerkennung seiner Theorie. Durch die Vollständigkeit der Briefe und die damit verbundene Einbeziehung auch privater Passagen gewinnt man darüber hinaus Einblicke in Bereiche dieses Forscherlebens, ohne die man die vielschichtige Persönlichkeit Cantors kaum annähernd erfassen kann. Man erkennt, daß manches an dem bisherigen "Cantorbild" revisionsbedürftig ist oder zumindest differenzierter gesehen werden muß. Die den Briefen beigegebenen ergänzenden und erläuternden Kommentare enthalten häufig Passagen aus Antwortschreiben oder weiteren Briefen Cantors, die für das Verständnis der behandelten Sachverhalte hilfreich sind oder sogar neue Aspekte erkennen lassen. Ferner weisen sie auf Zusammenhänge zwischen den Briefen hin. Eine so ausgiebige Kommentierung ist bei wissenschaftlichen Briefsammlungen nicht sehr verbreitet. Ebenfalls hervorzuheben ist das sorgfältig zusammengestellte Sachverzeichnis, das zugleich Hinweise auf die in den Briefen behandelten Themen gibt. Man gewinnt mit diesem Werk eine "Autobiographie" Cantors, die zusammen mit den von Zermelo herausgegebenen "Gesammelten Abhandlungen" (auf die häufig verwiesen wird) ein umfassendes Bild von Leben und Werk dieses großen Forschers liefert.

Keywords

Cantor Ebene Entwicklung Georg Cantor Mengenlehre Periode Revision Ringe Transfinite numbers Vollständigkeit transfinite Zahlen

Editors and affiliations

  • Herbert Meschkowski
    • 1
  • Winfried Nilson
    • 1
  1. 1.Fachbereich MathematikTechnische Universität BerlinBerlin 12Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-74344-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-74345-0
  • Online ISBN 978-3-642-74344-3
  • About this book