Advertisement

© 1989

Zukunftsaufgaben der psychosomatischen Medizin

Deutsches Kollegium für psychosomatische Medizin 12.–14. November 1987

  • Hubert Speidel
  • Bernhard Strauß
Conference proceedings

Table of contents

  1. Eßstörungen

  2. Herz-Kreislauf-Krankheiten

  3. Schmerz

  4. Dialyse und Transplantation

About these proceedings

Introduction

Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick über aktuelle Entwicklungen und künftige Trends in der psychosomatischen Forschung. Dazu gehören insbesondere chronische körperliche Erkrankungen wie Krebserkrankungen, die terminale Niereninsuffizienz, Herz-Kreislauferkrankungen, Eß- und Verdauungsstörungen, Schmerzsyndrome und psychosomatische Probleme älterer Menschen. Auch das für die psychosomatische Medizin zunehmend wichtiger werdende Grundlagenfach Psychoneuroimmunologie wird in dem Buch anhand einiger Forschungsprojekte dargestellt. Mehrere Arbeiten sind der Bedeutung der Familiendynamik für psychosomatisches Erkranken gewidmet und schließlich werden auch methodische Probleme der psychosomatischen Forschung, wie z.B. die Chancen der Einzelfallstatistik diskutiert. Zwei Beiträge beschäftigen sich mit unterschiedlichen Aspekten epidemiologischer Forschung in der psychosomatischen Medizin. Das Buch informiert über den neuesten Stand und Tendenzen interdisziplinärer Forschung auf den genannten Gebieten.

Keywords

Anorexia nervosa Arbeitsbündnis Biographie Bulimie Epidemiologie Intervention Katamnese Magersucht Psychogenese Psychosomatik Psychosomatische Medizin Psychotherapie Rehabilitation Syndrom somatische Medizin

Editors and affiliations

  • Hubert Speidel
    • 1
  • Bernhard Strauß
    • 1
  1. 1.Abteilung für Psychotherapie und PsychosomatikZentrum Nervenheilkunde der UniversitätsklinikKiel 1Deutschland

Bibliographic information

  • Book Title Zukunftsaufgaben der psychosomatischen Medizin
  • Book Subtitle Deutsches Kollegium für psychosomatische Medizin 12.–14. November 1987
  • Editors Hubert Speidel
    Bernhard Strauss
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-73842-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-540-19448-4
  • eBook ISBN 978-3-642-73842-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIX, 499
  • Number of Illustrations 21 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Psychotherapy
  • Buy this book on publisher's site