Advertisement

Ökonomische Ökologie

  • Gunter Stephan
  • Michael Ahlheim

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-ix
  2. Einführung, Abgrenzung und Motivation

    1. Gunter Stephan, Michael Ahlheim
      Pages 1-14
  3. Ökologische und ökonomische Grundlangen

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Gunter Stephan, Michael Ahlheim
      Pages 17-43
    3. Gunter Stephan, Michael Ahlheim
      Pages 44-65
  4. Prinzipien der Umweltpolitik und Instrumente

    1. Front Matter
      Pages 67-67
    2. Gunter Stephan, Michael Ahlheim
      Pages 69-88
    3. Gunter Stephan, Michael Ahlheim
      Pages 89-113
  5. Umweltschutz, staatliche Eingriffe und Bewertung

    1. Front Matter
      Pages 115-115
    2. Gunter Stephan, Michael Ahlheim
      Pages 117-134
    3. Gunter Stephan, Michael Ahlheim
      Pages 135-170
    4. Gunter Stephan, Michael Ahlheim
      Pages 171-184
  6. Back Matter
    Pages 185-201

About this book

Introduction

Ökonomische Ökologie ist die Analyse ökologischer Probleme aus einer wirtschaftswissenschaftlichen Perspektive unter Einsatz von Konzepten, Ideen und analytischen Hilfsmitteln, die in der ökonomischen Theorie entwickelt wurden. Ökonomische Ökologie beschäftigt sich mit der Frage, wie und warum Menschen Entscheidungen fällen, deren Konsequenzen nicht nur sie selbst und ihre Mitmenschen, sondern auch die Natur betreffen. Sie beschäftigt sich insbesondere mit der Frage, wie ökonomische Institutionen, wie Politiken so geändert werden können, daß langfristig ein Ausgleich, eine Versöhnung möglich wird zwischen den menschlichen Bedürfnissen, ihrem Recht auf Souveränität und Freiheit und dem Ziel, die Natur zu bewahren.

Keywords

Bedürfnisse Staat Umweltpolitik Umweltpolitische Instrumente Umweltschutz Wirtschaft Wirtschaftswissenschaft Ökologie

Editors and affiliations

  • Gunter Stephan
    • 1
  • Michael Ahlheim
    • 2
  1. 1.Volkswirtschaftliches Institut, Abteilung Angewandte MikroökonomikUniversität BernBern, SchweizSwitzerland
  2. 2.Lehrstuhl für Umweltökonomie, Fakultät 4Brandenburgische Technische Universität CottbusCottbusGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-61464-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61168-4
  • Online ISBN 978-3-642-61464-4
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site