Advertisement

Lehrbuch der pharmazeutischen Biologie

Ein Lehrbuch für Studenten der Pharmazie im zweiten Ausbildungsabschnitt

  • Rudolf Hänsel
  • Josef Hölzl
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Teil I

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Rudolf Hänsel, Josef Hölzl
      Pages 3-21
    3. Rudolf Hänsel, Josef Hölzl
      Pages 22-62
    4. Rudolf Hänsel, Josef Hölzl
      Pages 63-125
    5. Rudolf Hänsel, Josef Hölzl
      Pages 126-180
    6. Rudolf Hänsel, Josef Hölzl
      Pages 181-254
    7. Rudolf Hänsel, Josef Hölzl
      Pages 255-281
    8. Rudolf Hänsel, Josef Hölzl
      Pages 282-352
  3. Teil 2

    1. Front Matter
      Pages 353-353
    2. E. Teuscher
      Pages 355-370
    3. H. Häberlein
      Pages 371-405
    4. W. Ax
      Pages 406-418
    5. R. Fescharek
      Pages 433-453
    6. T. Dingermann
      Pages 454-477
    7. E. Graf
      Pages 478-494
    8. R. Hänsel
      Pages 495-518
  4. Back Matter
    Pages 519-545

About this book

Introduction

Der Prüfungsstoff für das Fach Pharmazeutische Biologie des zweiten Abschnitts der Pharmazeutischen Prüfung umfaßt heterogene Inhalte mehrerer Grundlagenfächer. Neben den Inhalten der konventionellen Pharmakognosie bringt das Buch in sich geschlossene Teilkapitel zu: Antibiotika, Gentechnologie, Immunologie, Impfstoffe, Blutbestandteile und Blutersatzmittel. Erstmalig in einem Lehrbuch für Phar- mazeutische Biologie werden die besonderen Therapierich- tungen Homöopathie, Anthroposophie und Phytotherapie aus- führlich dargestellt. Die Angaben zu Anwendungsgebieten von Drogen der Phytotherapie entsprechen den Angaben der amtlichen Drogenmonographien (Kommission E), wie sie im Bundesanzeiger veröffentlicht wurden.

Keywords

Biologie Impfstoff Pharmakognosie Pharmazeutische Biologie Pharmazie Phytotherapie Prüfungsvorbereitung

Editors and affiliations

  • Rudolf Hänsel
    • 1
  • Josef Hölzl
    • 2
  1. 1.früher Institut für Pharmakognosie und Phytochemie der Freien Universität BerlinGermany
  2. 2.Institut für Pharmazeutische BiologiePhilipps-Universität Marburg/LahnMarburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-60958-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-64628-7
  • Online ISBN 978-3-642-60958-9
  • Buy this book on publisher's site